Frage von Regen1, 297

Wie ist die Erbfolge mit Testament von einer verstorbenen Tante?

Zuerst waren alle Nichten und Neffen bedacht ! Dann wurde ein Neffe als Kind adoptiert.

Antwort
von Mikkey, 290

Wenn die entsprechende Form gewählt wurde und werden konnte (§1772 BGB), ist der adoptierte Neffe gesetzlich Alleinerbe (Pflichtteil also 50%). Dasselbe gilt ,wenn er bereits als minderjähriger adoptiert wurde.

Wenn §1772 BGB nicht zutrifft, ist er den anderen Nichten und Neffen (soweit seine und deren Eltern nicht mehr leben) bei der Erbschaft gleichgestellt. Ein Pflichtteil existiert in diesem Fall nicht.

Expertenantwort
von wfwbinder, Community-Experte für erbrecht, 219

Ohne die Adoption wären die Neffen, nehmen wir an, es wären 5, danach eine Erbengemeinschaft gewesen, wenn die Tante geschrieben hätte: Meine Neffen erben zu gleichen Teilen. Hätte sie direkt verteilt A bekommt 1, B bekommt 2 usw. wäre verteilt worden.

Hat sie dann adoptiert ohne das Testament zu ändern, wird nun ihr Adoptivkind zum gesetzlichen Erbe. 

Dabei muss dann eben jeder andere Neffe in Geld zahlen, wenn ihm z. B. bestimmte Sachen zugeordnet waren.

Kommentar von Regen1 ,

Danke für die Antwort.

Es besteht eine Adoption mit rechtlicher Stellung eines Kindes nach §1754 Abs. 2 BGB.

Frage: Ist das Testament(beim Notar gemacht)  , welches vor der Adoption gemacht wurde, in dem Nichten und Neffen bedacht wurden, hiermit noch rechtskräftig, oder ist dies mit der Adoption nicht mehr greifend? Oder sollte man hier etwas ändern?

Kommentar von wfwbinder ,

Durch eine Adoption wird das Tetament nicht ungültig. Es gibt jetzt nur einen Pflichtteilsberechtigten. Jeder Neffe muss an ihn die Hälfte des Erbes in Geld zahlen.

Wenn der adoptierte Neffe alles bekommen soll, empfiehlt sich ein Neues Testament.

Kommentar von Regen1 ,

Jeder Neffe muss an ihn die Hälfte des Erbes in Geld zahlen.

verstehe ich jetzt nicht !

Der Adoptierte bekommt ja doch eh vom künftigen Erbe was ab !

Es sind 5 Nichten und Neffen.

Kommentar von wfwbinder ,

Er ist ja durch die Adoption kein Neffe mehr. Wenn also im Testament steht: Das Erbe wird unter meine Neffen verteilt, dann ist er draussen.

Steht darin eine Aufstellung was jeder bekommen soll, bekommt er natürlich das, was ihm zugeteilt wurde.

Antwort
von Primus, 227

Zu der schon richtigen Antwort von gammonwarmal noch eine Ergänzung: Es kommt auch noch drauf an, ob das adoptierte Kind minderjährig oder volljährig ist.

Hier kannst Du Dich zu diesem Thema durchlesen:

http://www.erbrecht.de/Ratsuchende/Erbrechtliche_Vorsorge/Gesetzliche_Erbfolge/a...

Kommentar von gammonwarmal ,

Ich hatte mich mal hiernach gerichtet:

http://www.juraforum.de/lexikon/kind

Und war deswegen der Meinung, dass es kein volljähriges Kind geben kann.

Kommentar von Primus ,

Ist schon eine komplizierte Kiste.

Kommentar von Mikkey ,

;-)

Zur Definition: "Ein Volljähriger kann als Kind angenommen werden" (aus §1767 BGB)

Kommentar von gammonwarmal ,

:-))

Aber im Kontext der Frage würde ich dann gerne wissen, welche Adoptionsmöglichkeit als "Nichtkind" bestehen würde?

Kommentar von Mikkey ,

Wenn nicht gerade die Bedingungen von §1772 BGB erfüllt sind (so etwas wie die Adoption eines Quasi-Kinds), entstehen nur gegenseitige Unterhaltsverpflichtungen aber kein gesetzliches Erbrecht.

Antwort
von Angelsiep, 189

Die Erbfolge ist wie im Testament vorgesehen.

Der adoptierte Neffe geht leer aus, wenn er im Testament nicht bedacht ist.

Es gibt keinen Pflichtteilsanspruch für ihn. Da er Verwandter 2. Grades ist.

Kommentar von Angelsiep ,

Ich habe das so verstanden, daß das adoptierte Kind zum Neffen wurde. Also nicht vom Erblasser adoptiert wurde.

Kommentar von gammonwarmal ,

Kann man auch so verstehen.

Antwort
von gammonwarmal, 150

Wenn es so gemeint ist, dass die Tante einen Neffen bereits als Kind adoptiert hat, steht diesem auf jeden Fall der Pflichtteil zu, somit 25%.

Die Frage ist also: Wer hat hier adoptiert?

Kommentar von Mikkey ,

Ja, aber warum nur 25%?

Kommentar von gammonwarmal ,

Na klar. Sind natürlich 50%.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten