Frage von Walterrot88, 254

wie viel darf ich samt den mieteinnahmen monatlich dazu verdienen (450€job) ohne steuerlich belastet zu werden?

Verdiene 26.000 €  brutto jährlich , bin ledig,  und habe keine Kinder. 

Habe ein 2Familien Haus über eine Finanzierung gekauft,  850€ Euro monatlich,  in einer Wohnung Lebe ich, die andere Wohnung vermiete ich,  550Euro im Monat. 

Antwort
von LittleArrow, 175

ohne steuerlich belastet zu werden

Du bist wegen der Mieteinnahmen verpflichtet, eine Einkommensteuererklärung abzugeben. Allein deren Erstellung ist eine steuerliche Belastung.

Ein sog. Minijob belastet Dich nicht, wenn der Arbeitgeber die pauschale Besteuerung und die sonstigen Belastungen übernimmt.

Darf ich was dazu nebenbei verdienen,  ohne steuerlich belastet zu werden!?

Ja, die meisten Kapitalerträge (z. B. Zinsen, Dividenden) bis zu € 801/Jahr sind steuerfrei, wenn man einen Freistellungsauftrag gegenüber der Bank oder Versicherung abgegeben hat.

Oder muss man wieder gegen Gesetze verstoßen,  um ein normales Leben zu führen!?

Was ist nach Deinem Verständnis ein normales Leben und wo lebst Du (eigentlich)? Und wo liegt eigentlich Dein Problem?

Wenn der Bettler mit den erhaltenen Almosen Essen und Getränke kauft, wird er dabei bereits mit der Mehrwertsteuer im Kaufpreis belastet. Wer mit seiner Arbeit im Jahr brutto € 22.000 verdient, zahlt ca. € 2.075 an Lohnsteuer und Soli. Ich würde lieber einen Job mit einem doppelt so hohen Bruttolohn und einer Steuerbelastung von ca. € 8.100 haben. Da hätte ich nämlich mehr "Netto";-)

Antwort
von Snooopy155, 153

Deiner Frage nach zu urteilen kannst Du nur zusätzlich einen Mnijob ausführen, alle anderen Einnahmequellen würden nur zu einer steuerlichen Mehrbelastung führen, denn nach Deinen spärlichen Angaben zu urteilen wirst Du keine negativen Einküfte aus Vermietung und Verpachtung erzielen.

Antwort
von Walterrot88, 142

Also ich habe brutto Jahres Verdienst von 22600€,hauptberuflich  , bin ledig und hab keine Kinder. Hab ein 2 Familien Haus über eine Finanzierung gekauft,  820Euro monatliche Rate,  mieteinnahmen sind 550Euro,  d. H.  In einer Wohnung lebe ich, die andere wird vermietet. 

Darf ich was dazu nebenbei verdienen,  ohne steuerlich belastet zu werden!? Oder muss mann wieder gegen Gesetze verstoßen,  um ein normales Leben zu führen!? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten