Frage von wiesbadener, 59

Wenn Stipendium gewährt wird, wird dann Kindergeld weiterhin gezahlt?

Muss man der Kindergeldstelle mitteilen, wenn ein Stipendium für das Kind gewährt wird. oder steht einem der Anspruch weiterhin zu. Gibt es etwas zu beachten was die Steuererklärungen betrifft?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Primus, 59

Ein Stipendium, das ab 01.01.2012 gezahlt wird, hat auf keinen Fall mehr Auswirkungen auf den Anspruch auf Kindergeld.

Es braucht somit auch nicht der Familienkasse gemeldet werden.

Wie es bei der Steuererklärung aussieht sollten Dir unsere Steuerexperten beantworten.

Kommentar von Gaenseliesel ,

eine kleine hilfreiche Ergänzung sei dann noch gestattet:

http://www.sueddeutsche.de/bildung/kindergeld-und-abgaben-was-bedeutet-ein-stipe...

K.

Kommentar von Primus ,

Aber gerne doch ;-)))

Antwort
von EnnoBecker, 50
Gibt es etwas zu beachten was die Steuererklärungen betrifft?

Ja, nämlich bei der Einkommensteuer. Da kommt es die Art des Stipendiums an.

Steuerfrei sind Stipendien, die aus öffentlichen Mitteln oder von einer Körperschaft des öffentlichen Rechts oder einer Körperschaft nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG (Gemeinnützigkeit) ... zur Förderung der Forschung oder zur Förderung der wissenschaftlichen oder künstlerischen Ausbildung oder Fortbildung gewährt werden. Mit weiteren Voraussetzungen.

Wenn die Stipendien nicht darunter fallen, muss man schauen, was es statt dessen ist. Das lohnt sich jedoch erst, wenn das Stipendium (neben anderen Einkünften) so hoch ist, dass eine Einkommensteuer überhaupt anfallen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community