Frage von john333, 81

Rating durch Creditreform aussagekräftig?

ich habe die Möglichkeit, bei einem Mittelständler bei einem Kreditprogramm einen Anteil zu erhalten und dafür eine jährliche Verzinsung bekommen.

Man hat mir ein Rating durch Creditreform vor die Nase gelegt. Ist so ein Rating von Creditreform was wert? Kennen die sich aus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von freelance, 76

bei Mittelständlern in D ist das eine der wenigen Möglichkeiten, ein Rating zu bekommen. Damit ist es mehr als nichts. Ob man so einem Rating nun vertrauen kann, ist generell ein Problem bei alles Ratingagenturen.

Ich würde sagen: ja, das ist ok, aber man sollte hier nicht blind vertrauen. Man sollte Geschäftsberichte einfordern und verstehen.

Antwort
von wfwbinder, 64

Das kommt drauf an. Creditreform bietet da eine Art Premiumauskunft (die das bewertete Unternehmen zahlt). Dabei wird das Unternehmen durchleuchtet udn die Auskunft ist doch ziemlich zuverlässig.

Die normale Auskunft ist eindeutig nicht so belastbar.

Ich würde in kein Unternehmen investieren, wo ich nicht die letzten 3 Bilanzen gesehen habe und/oder eine vernünftige Ratinganalyse.

Bei jungen unternehmen den Geschäftsplan.

Antwort
von Privatier59, 51

Solche Agenturen können nur Vergangenheitswerte sammeln und selbst da hapert es manchmal. Ich muß insofern immer an einen Verwandten denken der sich vor Jahren ein Haus über einen Generalunternehmer hat bauen lassen und sich zur vermeintlichen Absicherung ein Creditreformauskunft hat vorlegen lassen. Das hat den Generalunternehmer nicht davon abgehalten noch während der Projektausführung in die Insolvenz zu gehen.

Antwort
von althaus, 52

Das Rating ist eine Momentanaufnahme, mehr nicht. Es sagt wenig aus, wie sich das Unternehmen in Zukunft entwickelt. Ich würde nicht mehr auf Creditreform vertrauen. Die Qualität der Bewertung ist schlecht. Ich habe schon so einige Beispiele von Unternehmen, die ine investment grade mit BBB bekommen haben und nach einem bis zwei Jahre pleite waren. Geratet von Creditreform. Auch passen die das Rating relativ schnell nach unten an. Man hat kaum Möglichkeit dem Schritt zu halten und seine Anlage wieder los zu werden, ohne Verluste zu haben. Ich Rate von einem Engagement in Mittelstandsanlagen ab. Das Risiko ist sehr hoch und die Mittelstandsuntermnehmen sehr unzuverlässig und zudem schlecht von der Bonität.

Antwort
von billy, 46

Es ist lediglich eine Entscheidungshilfe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten