Frage von Aslan, 119

Monatliche / Jährliche Kosten vermietete Eigentumswohnung?

Hallo, ich möchte gerne eine Wohnung kaufen die vermietet bleiben soll. Da dies meine erste Eigentumswohnung ist habe ich natürlich nicht viel Ahnung vorallem zum Thema monatlichen / jährlichen Kosten für die Wohnung.

Hoffe auf konstruktive Anworten.

Danke :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Aslan,

Schau mal bitte hier:
Immobilien vermieter

Antwort
von Mikkey, 91

Die Kosten bestehen im Wesentlichen aus der Differenz zwischen den von Dir zu zahlenden Hausgeld und den vom Mieter an Dich zu zahlenden Nebenkosten.

Du solltest auf jeden Fall den Mietvertrag überprüfen, ob wirklich alles erlaubte (inkl. Grundsteuern) an den Mieter weitergegeben werden kann. Idealerweise lernst Du den Mieter persönlich kennen.

Außerdem die Protokolle der letzten mindestens drei WEG-Versammlungen aufmerksam durchlesen, ob es einen Reparaturstau gibt.

Ein wichtiger Rat: Lasse die Erwerbskosten und die erste nach dem Erwerb liegende Einkommensteuererklärung durch einen Steuerberater berechnen bzw. anfertigen.

Antwort
von Niklaus, 62

Lass die die letzten Wohngeldabrechnungen zeigen. Da steht genau drin, was du als Vermieter zu zahlen hast, bzw. kannst du es herausfinden. Du musst selbst die nicht umlagefähigen Kosten die Instandhaltungsrücklage bezahlen.

Antwort
von barmer, 47

Hallo,

warum willst Du eine vermietete Wohnung kaufen, wenn du keine Ahnung von den Dingen hast ?

Man kann viel falsch machen, muss sich mit Teilungserklärungen, Eigentümerprotokollen etc. beschäftigen, ohne Steuerberater gehts kaum etc.

Wenn Du Geld übrig hast: warum keine Wohnung zur Selbstnutzung ?

Viel Glück

Barmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community