Frage von fuchsy,

Mindert Stipendium Wohngeld?

Ich bin verheiratet und studiere. Mein Mann erhält als Referendar Wohngeld. Nun bekomme ich das Deutschlandstipendium, 300 Euro im Monat. Müssen wir das beim Wohngeld angeben, bzw. mindert sich dadurch das Wohngeld meines Mannes?

Antwort
von markusio,

Da bei der Berechnung des Wohngelds ja auch Dein Einkommen eine Rolle spielt, wenn ihr zusammen wohnt, beeinflusst das Stipendium schon die Höhe des Wohngelds. Und zwar müssen Bezieher von Wohngeld beachten, dass das Deutschlandstipendium wie auch andere Stipendien zur Hälfte für die Berechnung des Jahreseinkommens bzgl. des Wohngelds berücksichtigt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten