Frage von Karinawa, 374

Kündigung Riester und Steuererklärung?

Hallo zusammen 

Ich mache keine Einkommensteuererklärung. Bin ich dazu verpflichtet, eine zu machen, wenn ich meinen Riester-Vertrag kündige? Eventuelle Erträge müssen ja wohl versteuert werden. Vielen Dank schon mal im Voraus.

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Kevin1905, 316

Bin ich dazu verpflichtet, eine zu machen, wenn ich meinen Riester-Vertrag kündige?

Ja, da dann Einkünfte vorlägen ohne Quellensteuerabzug.

Eventuelle Erträge müssen ja wohl versteuert werden.

Nein. Nicht nur die Erträge, auch die Beiträge die du geleistet hast.

Riester wird nachgelagert besteuert und wenn du in der Beitragsphase darauf verzichtest die Beiträge steuermindernd geltend zu machen, ändert das nichts daran, dass alles was rausfließt steuerpflichtiges Einkommen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten