Frage von IngKaet, 794

Hat jemand Infos zum Wüstenrot Bausparvertrag Ideal Variante A/S: ABB Stand 04.2006?

Wie ich feststellen muss, fehlen mit die ABB Stand 04.2006. Interessant ist insbesondere für mich der Punkt "Guthabenzinsen bei Darlehensverzicht." Wer kann mir da weiterhelfen? Leider kann ich nirgends die ABB aus 04.2006 im Internet finden. DANKE!

Antwort
von Luscinia, 794

Ich hatte auch mal einen älteren Bausparvertrag, wo mir diese Infos gefehlt haben, da konnte mir ein Wüstenrot-Mensch weiterhelfen. Wenn Dir die Leute unheimlich sind, weil sie Dir gleich einen neuen Bausparer aufschwatzen wollen, dann vielleicht direkt in der WüRö-Zentrale anrufen? Nur nicht aus dem Vertrag rausquatschen lassen, das versuchen die in der Zentrale auch schon mal. :D

Ein Suchen in meinen eigenen Unterlagen hat ergeben, dass ich im März 2006 einen ABB A 04/04 Bausparer abgeschlossen habe, mit Verzinsung bei Verzicht auf das Darlehen: 3,75% p.a. (ohne Verzicht wären es 1,5%). Klingt aber so, als ob Du einen ABB A 04/06 hast, also wieder ein anderer? Ist der dann von 2006?

Sicher sagen kann Dir das nur die Wüstenrot.

Kommentar von IngKaet ,

Danke für Deine Hilfe. Mein Vertrag wurde in 11/2007 abgeschlossen, die Verzinsung war bereits nur noch 1%. Deshalb prüfe ich zur Zeit, ob es Sinn macht, diesen Vertrag noch stehen zu lassen und wollte wissen, wie hoch die Verzinsung bei Verzicht auf das Darlehn ist. Bei Wüstenrot will ich keine schlafenden Hunde wecken. Ich habe gehört, dass viele Bausparkassen sich von Altverträgen mit guten Guthabenzinsen trennen wollen? Aber vielleicht finde ich ja noch Jemanden, der die ABB A 04/06 hat. MfG IngKaet

Kommentar von Luscinia ,

Ja, das stimmt, die wollen sich von den alten Verträgen trennen. Bekommst Du nicht regelmäßig die Briefe, in denen sie dir nahelegen, doch endlich dein Guthaben rauszuholen? Wenn nicht, wundert mich das. Dann bist Du entweder tatsächlich durchs Raster gefallen und die Hunde schlafen, oder Dein Vertrag hat keine soo gute Verzinsung.

Ich bekomme solche Briefe mindestens einmal im Jahr für den o.g. BSV. Kann man aber einfach ignorieren. Übrigens versuchen sie es (meiner Meinung nach) ganz perfide, indem sie einen in diesen Briefen zur KÜNDIGUNG des Vertrags verleiten wollen, und bei sofortiger Auszahlung des Geldes noch ein weiterer Zinsverlust von 1% (oder so) weg geht (steht kleingedruckt im Sternchentext ganz unten).

Aber eigentlich dürfen sie einen nicht rauswerfen, solange der Vertrag nicht überspart ist (also solange du nicht mehr eingezahlt hast als die Bausparsumme beträgt - aber dabei musst Du auch die Zinsen beachten, die das Kapital erhöhen).

Mit WüRo-Beratern habe ich ganz unterschiedliche Erfahrungen zu dem Thema gemacht. Zwei waren auf meiner Seite und haben mir gleich erzählt, dass ich das auf keinen Fall machen soll (war mir auch selber schon klar, ich kann ja lesen) und mir gesagt, dass die mich nicht zwingen können und ich die Briefe ignorieren soll; zwei andere Berater haben meine Eltern aus ihren entsprechenden Altverträgen rausgequatscht, als ich gerade nicht aufpassen konnte, weil ich bei ihrem zweiten Besuch nicht dabei war.

Kommentar von Luscinia ,

Krank zu Hause und Langweile... :D habe gerade in der WüRo-Zentrale angerufen und allgemein nach den Bedingungen für den ABB A/S 04/06 gefragt. Er sagte, es gibt mehrere Varianten, die eine Variante hat eine Grundverzinsung von 1% und bei Verzicht kommt noch 1 weiteres % drauf, bei der anderen Variante eine Grundverzinsung von 1% aber da gibt es keinen Bonus. Also können es maximal 2% sein.

Kommentar von IngKaet ,

Erstmal gute Besserung! Ganz lieb, dass Du Dich für mich erkundigt hast. Gar keinen Bonus bei Verzicht aufs Darlehen wäre natürlich blöd. 1 % bekommt man auch ggf. anderswo. Diverse Briefe habe ich auch schon erhalten, dass ich doch so viel mit meinem Guthaben anfangen könne, da ja auch die Bindungsfrist abgelaufen ist :)). Wegen der allgemein schlechten Zinsen hat sich aber das Auflösen noch nicht gelohnt. Mal sehen, vielleicht bekomme ich doch noch die Bedingungen. DANKE!

Kommentar von Luscinia ,

lol, ich habe gerade beim Abheften der neuesten Kontoauszüge festgestellt, dass mir der WüRo-Berater damals die falsche Übersicht gegeben hat. Nämlich nicht die für meinen älteren Vertrag, sondern für Deinen (neueren)... Wo genau das drin steht, was der am Telefon auch gesagt hatte. Schick mir mal Deine Mail-Adresse rüber, ich habe den Zettel gerade eingescannt, kann ich Dir zuschicken.

Kommentar von IngKaet ,

Als Neuling kann ich Dir leider keine Mailadresse über PN zukommen lassen :(. Auch kann ich Dir kein Kompliment geben, da ich noch nicht die nötige Punktezahl habe. Aber ich hatte heute Nachmittag Glück: Mein Schwiegersohn hatte zur gleichen Zeit einen Vertrag abgeschlossen und der hatte die ABB A!!! Ganz lieben Dank für Deine Mühe!

Antwort
von billy, 664

Die ABB aus dem Jahre 2006 findet man nicht mehr im Netz. Die einzige Chance sehe ich noch darin jemanden zu finden der einen zu den ABB passenden BSV zu Hause in Papierform liegen hat. Hier noch einmal die Homepage der Wüstenrot http://www.wuestenrot.de/de/bsw/service_2/suche.php?searchQuery=Bausparvertrag+I...

Kommentar von IngKaet ,

Danke für die Antwort. Soweit bin ich im Internet auch schon gekommen. Ich muss halt jemanden finden, der genau diese Bedingungen noch zu Hause hat. An Wüstenrot selber werde ich mich erst wenden, wenn mir sonst niemand weiterhelfen kann. MfG IngKaet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten