Frage von Robii, 44

Mietvertrag, hab ich Meldepflicht?

Hallo, mein Freund und ich ziehen demnächst in unsere gemeinsame Wohnung. Nun ist die Frage wer steht im Mietvertrag? Wir haben uns darauf geeinigt das er als Haupmieter drin stehen soll. Mir sind die Nachteile bewusst. Nun habe ich gelesen manchen Vermietern ist es sehr wichtig das beide im Mietvertrag stehen, sollte dies der Fall sein, lass ich mich mit aufnehmen. Meine Frage jetzt, muss ich mich dann ummelden? Das möchte ich eigentlich nicht denn mein Hauptwohnsitz ist zuhause, werde mich aber bei meinen Freund auch aufhalten. Aber halt nicht so oft wie zuhause, er ist nämlich in der Schichtarbeit tätig, da werde ich nämlich sicher bei mir zuhause sein. Danke für euere Antworten.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Gaenseliesel, 26

Hallo, wenn man einen Nebenwohnsitz bezieht und dort auch wohnt, gelten die gleichen Fristen für die Anmeldung(innerhalb von zwei Wochen) wie beim Wechsel des Hauptwohnsitz. ( ansonsten droht ein Bußgeld )

Den Hauptwohnsitz musst du deshalb nicht zwingend aufgeben ! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten