Frage von timitom, 177

Mein Mann und ich haben noch nie eine Steuer-Erklärung gemacht, 5/3 was kann passieren?

Antwort
von Privatier59, 175

Im schlimmsten Fall kommt ein Steuerbescheid.

Kommentar von EnnoWarMal ,

Sofern hier überhaupt von einer Steuer"erklährung" die Rede war.

Fünf Drittel sind ein Indiz.

Antwort
von LittleArrow, 177

was kann passieren?

Verschiedenes kann passieren:

1. Ihr werdet vom Finanzamt zur Abgabe einer Steuererklärung aufgefordert.

2. Ihr gebt eine Steuererklärung ab.

3. Ihr erhaltet einen Steuerbescheid, wenn Ihr eine Steuererklärung abgegeben habt.

4. Ihr erhaltet einen Steuerbescheid mit Steuerschätzung, wenn Ihr keine Steuererklärung abgebt.

5a. Der Steuerbescheid sieht Steuererstattung vor oder

5b. Der Steuerbescheid sieht eine Steuernachforderung vor oder

5c. Der Steuerbescheid führt zu einem Null-Ergebnis (weder Nachforderung noch Erstattung.

Vielleicht kannst Du mal einen Sachverhalt dazu liefern, z. B. wer monatlich wieviel Brutto verdient und wer welche Freibeträge und Steuerklasse eingetragen hat. Vielleicht gibst Du hier auch alle Eure Steuerdaten an und hoffst, dass Euch jemand die Steuererklärung vorbereitet, vielleicht sogar noch kostenlos? Es kann ja soviel passieren!

Bei der nächsten Frage könntest Du auch Deine Frage etwas ausführlicher gestalten. Im Bild steht, wie es geht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten