Frage von hochzeiter, 3.020

Kann ich Nachnahme auch per ec Karte zahlen?

Oder geht das nicht- dann müsst ich noch zur Bank fahren, bitte Info!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lissa, 3.020

Die Deutsche Post schreibt dazu:

Empfänger einer NACHNAHME-Sendung können diese bei der Auslieferung durch den Zusteller in bar oder bis zu einem Wert von 500 EUR mit der POSTCARD bezahlen. Benachrichtigte NACHNAHME-Sendungen, die Sie in der Postfiliale abholen, können Sie selbstverständlich auch mit der EC- Karte bezahlen.

http://www.deutschepost.de/dpag?check=yes&lang=de_DE&xmlFile=link1015322...

Antwort
von healTHCare, 488

Übrigens: Man kann seine Nachnahmepakete bequem mit EC-Karte (deutscher Banken) oder per Geldkarte (bis 200 EUR) direkt an der Station bezahlen. Der maximal zulässige Nachnahme-Höchstbetrag an der Packstation beläuft sich auf 1.500 EUR. Bitte beachtet ggf. auch euer EC-Karten Limit.

Antwort
von Privatier59, 1.853

Hast Du schon jemals einen Paketboten mit EC-Kartenleser durch die Gegend fahren sehen? Ich jedenfalls nicht.

Antwort
von SBerater, 2.118

wenn denn der gute Zusteller einen Kartenleser dabei hat, dann ja. Vielleicht hat er auch einen dabei und der geht gerade nicht. Oder der Wert der Sendung liegt über dem akzeptierten Betrag.

Mir gäbe es zu viele wenn und aber bei der Sache, wenn du das Paket sicher willst an der Haustüre, nicht in der Filiale. Dann würde ich für Bares sorgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten