Frage von Dilfer, 83

Ratenzahlung nur bei Kündigung P-Konto

Hallo an Alle....

Ich habe mir vor einiger Zeit ein P-Konto einrichten lassen (aufgrund von finanziellen Engpässen wegen einer bereits seit 2 Jahren andauernden Erkrankung) welches nun mit einer Pfändung belegt ist. Ich habe mich sofort mit dem Gläubiger in Verbindung gesetzt und wollte eine Ratenzahlung vereinbaren, da ich durch die Pfändung nicht mehr an meinen Dispokredit rankomme und somit quasi Mittellos bin. Dieser wird aber nur zustimmen, wenn ich das Pfändungsschutzkonto in ein normales Girokonto zurück wandeln lassen. Laut dem Gläubiger kann man nur dort die Pfändung ruhen lassen. Irgendwie erscheint mir das unlogisch, bzw. nicht wirklich seriös, oder ist da tatsächlich etwas drann?? Ich kann die Forderung nicht in einer Summe zurückzahlen und für eine Kündigung des P-Kontos bin ich auch nicht wirklich bereit, da meine finanzielle Situation zur Zeit mehr als angespannt ist. Ist das typisch, dass man einer Ratenzahlung nur zustimmt, wenn man ein "normales" Girokonto besitzt? Denn wenn ich mein Konto nicht zurückwandeln lasse, kann ich die Forderung nicht tilgen und unterm Strich ist doch niemandem geholfen...

Antwort
von Kevin1905, 83

Und wenn die der Ratenzahlung nicht zustimmen? Was passiert dann?

Gar nichts.

Wenn du unter der Pfändungsfreigrenze liegst und dich dennoch bereit erklärst die Schulden nach Mitteln abzuzahlen sollte der Gläubiger froh sein.

Du kannst auch versuchen einen Vergleich auszuhandeln, ob das erfolgreich ist kommt aber auf einige Faktoren an.

Antwort
von TopJob, 66

Ein Schelm wer böses dabei denkt: Also das hört sich für mich gerade mal nach Trick 17 an. Du gehst darauf ein und wandelst das Konto wieder um: Und zack, greift die Pfändung und das darauf enthaltene Geld ist weg.

Dein Gläubiger wird vermutlich befürchten, dass du trotz Ratenvereinbarung nicht korrekt zahlst und er aufgrund der Pfändungsfreigrenze wieder auf dem trockenen sitzen bleibt.

Dennoch würde ich an deiner Stelle nicht darauf eingehen (siehe auch Antwort von Kevin)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community