Frage von Snoopy2292, 67

Welche Aufbewahrungsfrist für Kreditunterlagen?

Hallo, folgender Sachverhalt. Ich hatte bei einem Kreditinstitut bis 05/16 eine Kreditkarte. Da diese Bank zweimal nicht von meinem Konto abbuchen konnte wurde mir meine Karte mit sofortiger Wirkung gekündigt und das ganze an einen Inkassodienst weiter gegeben. Die Schulden wurden sofort getilgt und es gibt auch keine Restforderung mehr.

Die Bank stellte mir jeden Monat eine neue Abrechnung aus, die ich mir im Onlineportal anschauen und bei Bedarf als PDF speichern konnte. Nun brauche ich dringend meinen Auszug aus 12/2015, die Bank weigert sich aber mir diesen zur Verfügung zu stellen mit dem Vermerk sie seihen dafür nicht mehr zuständig und haben den Fall an den Inkassodienst übergeben. Dort reagiert keiner auf meine Anfrage...

Sind Banken nicht gesetzlich verpflichtet die Unterlagen 10 Jahre aufzubewahren?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gaenseliesel, 35

Vielleicht hilft dieser Link:

http://www.gevestor.de/details/aufbewahrungsfristen-banken-wie-lange-fuer-ihre-k...

Antwort
von Snoopy2292, 13

So, die Bank stellt sich quer verweißt auf den Inkassodienst.

Dieser möchte 5€ pro Abrechnung haben, was ich direkt an die besagte Bank überweisen soll.

Ich glaube das ist sogar normal oder? 

LG

Kommentar von Gaenseliesel ,

Hallo und Danke für die Bewertung ! :-)

Ja.........5,- € pro Beleg ist nicht ungewöhnlich. Dies ist ganz sicher in den AGB's deiner Bank auch so festgeschrieben.

Alles Gute ! 

Antwort
von Snoopy2292, 31

Das habe ich mir nämlich auch gedacht.

Das Banken sind doch gesetzlich verpflichtet die Unterlagen 10 Jahre aufzubewahren, egal ob der Fall abgegeben wurde an einen Inkassodienst oder nicht.

Vielen Dank, ich werde euch über den Verbleib informieren.

Antwort
von MarcelDierk1978, 41

Aber sicher sind die das, das würde ich mir so nicht gefallen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community