Frage von Malheur,

Müsste man einen Gewinn bei "Schlag den Raab" versteuern?

Ich hab mich das grad gefragt, da ich die Sendung grad schaue. Das ist doch kein Glücksspiel, oder? Müsste man einen Gewinn versteuern?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von robbiew,

Gewinne aus solchen Fernsehsendungen müssen nur versteuert werden, wenn man sich zu einer längeren Gegenleistung, wie zB einer ganzen Staffel (zB BigBrother) verpflichtet hat. Solche einmaligen Geschichten wie Schlag den Raab oder auch Wer wird Millionär? müssen nicht versteuert werden, siehe auch hier: http://www.focus.de/finanzen/steuern/fernsehshows-finanzamt-kassiert-mit_aid_305...

Antwort
von galvanik,

Raab Einsatz wohl schon, lies hier http://www.gutefrage.net/frage/muessen-gewinne-bei-einer-tv-show-eigentlich-vers...

Antwort
von NasiGoreng,

Nein, denn solche Gewinne (z.B. auch Lottogewinne) sind keiner Einkunftsart zuzuordnen und daher steuerfrei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community