billy

Profil von billy

Hilfreichste Antworten von billy

  • 1
    Wie rechne ich aus, wieviel Wohnungsbauprämie gezahlt wird?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Die Höhe der Wohnungsbauprämie beträgt 8,8 Prozent auf die jährlich eingezahlten Beiträge. Gefördert werden Sparleistungen von maximal 512,- Euro (Ledige) bzw. 1.024,- Euro (Ehepaare). Dies entspricht einer maximalen Prämie von 45,06 Euro bzw. 90,11 Euro pro Jahr. Bausparverträge werden nur gefördert, wenn sie mit mindestens 50,- Euro im Jahr bespart werden. http://www.banktip.de/rubrik/10634/2/wohnungsbaupraemie.html

  • 1
    Kündigung Maklervertrag, Aufwandsentschädigung
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Zum 8. des Monats unter Einhaltung der Monatsfrist. Richtig, die Verkaufsabsicht wird ja bis zum Vertragende eingehalten.

  • 1
    1%-Regelung bei Dienstwagen/ Pkw im Betriebsvermögen und Fahrverhalten
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    ist die Anwendung der 1%-Regel korrekt? - ja ist mit der 1%-Regelung alles abgegolten für die Privatnutzung aus steuerlicher Sicht? - ja Wenn dem so ist, dass die Regelung überall ok ist, dann ist im Detail der Vorteil gross oder klein (aus Sicht einen Dienstwagennutzers). - groß

    Kommentar von kids111 kids111

    Danke

  • 1
    Was bedeutet eine Verpfändungsvereinbarung über die Sicherung von Wertguthaben aus Altersteilzeit
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Die Verpfändungsvereinbarung dient dem Insolvenzschutz des AN, im Altersteilzeitgesetz § 8a Insolvenzsicherung entsprechende Regelungen und Vorgaben. Diese sollen den Arbeitnehmer, der die Altersteilzeit im Blockmodell gewählt hat und ein Zeitguthaben erarbeitet hat, besser schützen. Wie sieht die Insolvenzsicherung aus? Der Arbeitgeber wird dazu verpflichtet, das Wertguthaben ab einer bestimmten Höhe abzusichern, einschliesslich des entsprechnenden Arbeitgeber-Anteils der Gesamtsozailversicherungsbeiträge. Dies geschieht, wenn das aufgebaute Wertguthaben den Betrag des dreifachen (Regel)Arbeitsentgeldes überschreitet. Danach muss der Arbeitgeber alle 6 Monate die Massnahmen zur Insolvenzsicherung in schriftlicher Form nachweisen. Geeignete Formen der Insolvenzsicherung Bankbürgschaften Dingliche Sicherheiten Verpfändung von Wertpapieren zugunsten des Arbeitnehmers. http://www.altersteilzei-info.de/altersteilzeit_blockmodell/blockmodell_sicherun...

  • 1
    Betriebsrentenmitteilung kontrollieren
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Hallo irene 1954, Leider hast Du keine Angaben zum Arbeitgeber bezüglich der Mitarbeiterzahl, der Tarifgebundenheit, ob Betriebsvereinbarungen existieren usw. gemacht. Wenn Du gewerkschaftlich organisiert bist kannst Du zur nächsten Verwaltungsstelle gehen, dort wird man dir weiter helfen. Wenn nicht kannst Du Dich auch von einem "Versichertenältesten" der DRV (meist ehrenamtlich tätige Rentenberater) oder eines anderen Rentenversicherungsträgers beraten lassen. Weitere Infos siehe hier. http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/01_kont...

    Kommentar von irene1954 irene1954

    Hallo Billy, Vielen Dank für die Antwort. Es handelt sich um den Bayerkonzern. Die Ansprüche stammen aus einem Versorgungsausgleich. Ist den die DRV auch für Betriebsrenten zuständig? Lieben Dank für die Info

    Kommentar von billy billybilly

    Hallo Irene 1954' Der Bayer - Konzern ist ein renommierter Konzern in Deutschland und bezüglich der Mibestimmung, der tariflichen Regelungen und Betriebsvereinbarungen zu Entgelt,- Mitbestimmungsrecht, - und Versorgungsregelungen als vorbildlich bewertet. Was die Beratung betrifft, meinte ich in meiner Antwort sogenannte Versichertenälteste die nicht bei der DRV angestellt sondern ehrenamtlich zu allen Renten und Pensionsfragen Auskünfte erteilen und wichtige Bescheide oder Kontenklärungen mit den Rentenversicherungen klären oder beraten können. Versuch mal zu googlen, wenn Du nicht fündig wirst, melde Dich noch einmal, ich helfe Dir gern weiter.

    Kommentar von barmer barmerbarmer

    Der Rentenbearter hat mit privaten und Betriebsrenten nichts am Hut.

    Kommentar von billy billybilly

    Aber er kann über den " Tellerrand " hinaus Blicken auch wenn Du es Dir nicht vorstellen kannst.

  • 0
    Agentur für Einmaljobs
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Google ist auch Dein Freund, gib einfach ein Jobs für Tagelöhner :))

  • 3
    Wenn ich Geld aus meinem Riester-Vertrag Geld entnehme, muss ich das bis zur Rente wieder einzahlen?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Bei der Geldentnahme ist der Wohn-Riester-Kunde völlig frei. Er kann bis zu 100 Prozent seines angesparten Guthabens entnehmen – und zwar ganz ohne Rückzahlungsverpflichtung. Der bestehende Riester-Vertrag kann natürlich auch weiter bespart werden. So steht im Alter dann auch noch eine Geldrente zur Verfügung. "Die Schuldentilgung ist aber in der Regel sinnvoller, da die Zinsen im Sparvertrag niedriger sind als die Kreditzinsen für das Eigenheim". http://www.stern.de/wirtschaft/geld/eigenheimfinanzierung-so-funktioniert-das-wo...

  • 2
    Eltern kriegen Kindergeld bezahlten aber Beiträge z. Basis -KV u. Pflegeversicherung-Steuervorteile?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Ab dem 1. Januar 2010 können alle Aufwendungen eines Steuerpflichtigen zu einer Basiskrankenversicherung und zur gesetzlichen Pflegepflichtversicherung abgesetzt werden. Darunter fallen sowohl Beiträge für den Versicherten selbst als auch für seinen Ehegatten oder eingetragenen Lebenspartner wie auch für seine Kinder. Darüber hinaus können unter bestimmten Voraussetzungen die Zahlungen des Steuerpflichtigen für eine vergleichbare Kranken- und Pflegeversicherung des geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten abgesetzt werden. Denn das Bürgerentlastungsgesetz hat den in diesem Zusammenhang für Unterhaltsleistungen geltenden Höchstbetrag erhöht.

    Absetzbar sind auch die Beiträge des Steuerpflichtigen zur Basiskrankenversicherung sowie zur gesetzlichen Pflegepflichtversicherung, die der Absicherung von gesetzlich Unterhaltsberechtigten dienen. Gemeint sind damit insbesondere Zahlungen für bedürftige, nicht mehr kindergeldberechtigte Kinder, den nicht verheirateten Elternteil eines gemeinsamen Kindes oder Großeltern, die als außergewöhnliche Belastungen abgezogen werden können. Dazu gehört auch ein von der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) erhobener Zusatzbeitrag, falls Ihr Anbieter den von Ihnen eingezogen hat.

    Mehr hierzu bei: http://www.finanztip.de/recht/steuerrecht/buergerentlastungsgesetz.htm#ixzz2qaRS...

  • 2
    Wie sollte eine Aktennotiz oder "Ermahnung" eines AN rechtsgültig verfasst werden ?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Reden Sie über erzieherische Maßnahmen bei Kindern oder von Erwachsenen Mitarbeitern? Eine Abmahnung ist bereits eine Maßnahme der Zurechtweisung. Die Abmahnung wird vom Chef /Personalabteilung ausgesprochen und wird Bestandteil der Personalakte. Ist der Arbeitnehmer abgemahnt worden, steht er gleichsam unter Bewährung. Er hat nun besonderen Grund und Anlass, die arbeitsvertraglichen Beziehungen von weiteren Störungen freizuhalten, will er es nicht zum endgültigen Bruch mit dem Arbeitgeber und zu einem möglichen Verlust seines Arbeitsplatzes kommen lassen.

    Als Vorstufe zur Kündigung besitzt die Abmahnung deshalb durchaus Appellcharakter, bietet sie doch dem Arbeitnehmer die Chance, sich zu rehabilitieren und Vertrauen wiederherzustellen. Kommt es dagegen in der Folgezeit zu weiteren Pflichtverletzungen durch den Abgemahnten, ist der Bestand des Arbeitsverhältnisses akut gefährdet. Die kündigungsrechtliche Situation spitzt sich demnach für den Arbeitnehmer nach einer berechtigten Abmahnung deutlich zu, denn der Arbeitgeber kann im Wiederholungsfall nunmehr die verhaltensbedingte Kündigung aussprechen.

    Kommentar von roland53 roland53

    Danke, es geht mir hierbei um eine erzieherische Maßnahme eines Azubi, ohne gleich die Abmahnung als Maßnahme zu nutzen.

  • 2
    Wie schnell bekommt man eine Steuernummer nach Gewerbeanmeldung?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Bis Sie den ”Fragebogen zur steuerlichen Erfassung” vom Finanzamt bekommen, können einige Wochen in das Land gehen. Wer nicht warten möchte, kann sich das Formular schon vorher vom Finanzamt holen und es, nach der Gewerbeanmeldung beim Gewerbeamt, ausgefüllt wieder beim Finanzamt abgeben. Damit hätten Sie den Vorgang etwas beschleunigt.

    Kommentar von vulkanismus vulkanismusvulkanismus

    Stimmt auch nicht. Zwar mag dann der Fragebogen vorliegen, dennoch wird auf die Kopie der Gewerbeanmeldung gewartet. Es mag zwar in Einzelfällen etwas schneller gehen, dann hast Du es aber mit einem unerfahrenen Neuling zu tun. Vorschnelle Zuteilung erzeugt unweigerlich interne Fehler, die wieder Mehrarbeit bringt. Leute, es gibt kein Finanzamt, das seine Arbeiten bewußt hinauszögert. Aber man hat eben nur zwei Hände.

  • 1
    Wieviel der Riestersparbeiträge kann ich in die Steuererklärung schreiben?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Obligatorisch für alle ist das Hauptformular (Mantelbogen). Hier tragen Sie Ihre persönlichen Daten ein sowie Sonderausgaben und außergewöhnliche Belastungen. Zusätzlich gibt es ein gutes Dutzend weiterer Formulare. Die am häufigsten benötigten sind:

    Anlage N: Für Arbeitnehmer

    Anlage AV: Für alle Riester-Sparer

    Anlage KAP (und eventuell AUS): Für Kapitaleinkünfte, trotz Abgeltungssteuer oft immer noch nötig

    Anlage Kind

    Anlage G bzw. S: gewerbliche Einkünfte und Einkünfte aus selbstständiger Arbeit

    Anlage Vorsorgeaufwand: Hier werden Beiträge zur Altersvorsorge und zur Krankenversicherung eingetragen, da diese teilweise die Steuerlast vermindern.

  • 1
    Ist Rabattschutz bei Kfz Versicherung ein teures Extra?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Wie teuer ein Rabattschutz (Aufschlag beim Versicherungsbeitrag) kommt wird vom Versicherer individuell nach Risiko eingestuft bzw. festgelegt und ist wesentlich von der SF-Einstufung des VN abhängig.

  • 0
    Gründung eines Fördervereins neben Haupt-e.V.
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Merkblatt zur Gemeinnützigkeit und zum Spendenrecht: Das Merkblatt richtet sich in erster Linie an Vereine, die die steuerrechtliche Gemeinnützigkeit anstreben. Es soll Ihnen einen ersten Überblick über das Recht der Gemeinnützigkeit und über das Spendenrecht vermitteln. Sollten Sie weitergehende Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Finanzamt, in dessen Bezirk sich die Geschäftsleitung des Vereins befindet bzw. bei einem noch zu gründenden Verein sich befinden wird. Weitere Infos hier. http://www.ofd.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=17514&article_...

  • 0
    wie sind Hauswirschaftsarbeiten bei einer Lebensgemeinschaft finanziell zu bewerten
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Er kann überhaupt keine Miete verlangen, was hat den denn geritten. 18 Jahre Lebensgemeinschaft ohne Trauschein aber nicht rechtlos. Ich rate dringend zu einem Beratungsgespräch bei einem Anwalt(in) für Familienrecht, an den Kosten muss auch er sich beteiligen. Gleichzeitig würde ich mir eine neue Bleibe suchen und so bald wie möglich ausziehen. Der gegenseitige Respekt und das Vertrauen scheint mir unwiderruflich verloren zu sein.

  • 1
    Wieso kaufen auch Notenbanken Gold?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Weil Gold auf Grund seiner weltweiten Knappheit seinen Basiswert hält, Banknoten sind nur bedrucktes Papier und auch ein Totalverlust ist möglich.

  • 1
    Wann lohnt sich ein Wechsel der Police bei Sachversicherungen-fährt man mit Altverträgen oft besser?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Nein kann man nicht. Alle Versicherungen sollten regelmäßig auf den Prüfstand.

  • 1
    Wie kann man selber errechnen, ob sich eine Lohnsteuerermässigung rechnen würde?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Eine Lohnsteurermäßigung ist auf jeden Fall eine Verringerung der monatlichen Abzüge, das hat aber auch zur Folge das die Erstattungen aus der Einkommenssteuererklärung geringer ausfallen werden. Insofern kann man auch ohne Angabe konkreter Zahlen schon sagen das sich der Freibetrag "rechnet".

  • 2
    Beitragszeit/Versicherungszeit bei gesetzlichen Rentenversicherung?
    Hilfreichste Antwort von billy billy
    • BEITRAGSJAHRE: bestimmen die Rentenhöhe. Zu den Beitragsjahren zählen neben Zeiten mit sozialversicherter Beschäftigung auch Kurzzeit-Arbeitslosigkeit (in der Regel ein Jahr), Berufsausbildung, Wehrpflicht und Kindererziehung. Für diese Zeiten zahlt der Staat ganz oder teilweise Beiträge. Erziehungszeit wird Frauen rentensteigernd mit drei Beitragsjahren angerechnet für Kinder, die ab 1992 geboren sind; für früher geborene Kinder wird ein Beitragsjahr gutgeschrieben.

    • VERSICHERUNGSJAHRE: umfassen neben den Beitragszeiten auch beitragsfreie Zeiten, wenn Eltern etwa für die Erziehung eines Kindes bis zum 10. Lebensjahr ihre Berufstätigkeit unterbrechen. Arbeitslosigkeit spielt keine Rolle. Diese beitragslosen Zeiten werden bei den Wartezeiten berücksichtigt, die Versicherte erfüllen müssen, um überhaupt Leistungen aus der Gesetzlichen Rentenversicherung - etwa Reha - zu erhalten. http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/thema_nt/article109426904/Versi...

  • 1
    Antrag auf Wohngeld während Elternzeit- Zinsen angeben ist klar, aber wie Fondserträge angeben?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Entweder es gibt Erträge dann kann man sie auch beziffern, oder keine Erträge oder sogar Verluste die können ebenso beziffert werden. Wie ist denn die Abrechnungsperiode (monatlich, jährlich, abweichend wenn ja wie?) Welche Erträge wurden im Vorjahr erzielt?

  • 3
    8 Jahre Dienstwagen gefahren - kann ich SF-Klasse auf mich übertragen lassen?
    Hilfreichste Antwort von billy billy

    Der Personenkreis, der den Schadenfreiheitsrabatt übernehmen kann, wird von den Versicherungen festgelegt. Am einfachsten ist es bei Verwandten ersten Grades oder Menschen, die in einer festen Partnerschaft im gleichen Haushalt leben. Möglich ist auch eine Übernahme bei Verwandten zweiten Grades, also von Großeltern auf deren Enkelkinder. Wenn unter Partnern eine Übergabe der SF-Klasse durchgeführt wird, gilt eine „häusliche Gemeinschaft“ im Allgemeinen als Grundvoraussetzung. Die Rabattübernahme von einer juristischen Person (Firma) ist dann möglich, wenn nachgewiesen werden kann, dass ein Firmenfahrzeug überwiegend von dem Übernehmer gefahren wurde. Natürlich muss der Übergebende der Übergabe zustimmen, im Todesfall reicht meist die Vorlage der Sterbeurkunde. Oft ist eine Übernahme innerhalb eines Jahres nach dem Tod noch möglich. http://www.kfz-versicherungen.cc/ratgeber/schadenfreiheitsklasse-uebernehmen.htm...