Soll ich meine CMI Lebensversicherung jetzt kündigen?

Als Tilgungsträger für einen Kredit in Schweizer Franken habe ich eine CMI Lebensversicherung (Wealthmaster Classic Plan, Britische Lebensversicherung) über 25 Jahre Laufzeit abgeschlossen. Diese Versicherung läuft bereits über 6 Jahre (€ 150 monatlich), habe also ca. 12000 Euro bereits eingezahlt und würde nur ca. 6000 Euro bei jetziger Auflösung herausbekommen. Meine Bank rät mir nun diese Versicherung zu kündigen, da sie der Meinung ist, die Versicherung werfe am Ende der Laufzeit nicht genügend Ertrag ab, um die erforderliche Kreditsumme zu löschen. Hinzukommt, dass der EUR/CHF Wechselkurs in den letzten 3 Jahren für mich ungünstig verlaufen ist, sodass ich nun, würde ich die Kreditsumme jetzt sofort begleichen müssen, ca. €14000 mehr bezahlen müsste als zum Abschlusszeitpunkt. Lt. Auskunft meiner Bank solle ich nun bei weiterlaufendem Kredit mit einer Fix Annuität entweder in den Euro wechseln oder weiter im Schweizer Franken bleiben, allerdings eben nicht mit diesem Tilgungsträger sondern eben beginnen, monatlich einen fixen Betrag über die nächsten 20-22 Jahre an die Bank einzahlen. Was soll ich tun? Erst mal die nächsten Monate abwarten, wie sich der EUR vs. CHF weiter entwickelt, den CMI Versicherungsvertrag auflösen und die € 6000 in den Kredit pumpen, von CHF in EUR Kredit jetzt wechseln, weil der EUR noch weiter in den Keller fällt? In eine andere Währung wechseln?

Geldanlage, Kredit, Lebensversicherung, Versicherung
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Versicherung