Habe Aktiendepot seit kurzem und noch Girokonto dazu bei comdirect. bin nun verwirrt. Bitte hilfe

Hallo. Also ich habe jetzt seit kurzem ein Aktiendepot bei comdirect und vor kurzem noch zusätzlich ein Girokonto gegründet, dass mit dem Aktiendepot verbunden ist. Bevor ich das Girokonto noch nicht hatte, hatte ich kein Problem. Jetzt bin ich total verwirrt und warscheinlich ist die Frage ziemlich dämlich: Also ich habe beim Aktiendepot ein Verrechnungskonto, Girokonto und Depot. Damals (als ich noch kein Girokonto dort hatte), habe ich einfach Geld von der Sparkasse auf mein comdirect Konto gezahlt (verrechnungskonto vielleicht=????) ..... und dann konnte ich Aktien kaufen. Heute: Habe wieder Geld auf das gleiche Konto gezahlt. Und dann wurde das Geld auf einmal auf das neue Girokonto überwiesen. Nun weiss ich nicht, wohin ich das Geld überweisen soll, damit ich Aktien kaufen kann. Vielleicht auf das Verrechungskonto?? Aber ich musste vorhin ca. 20 Euro auf das Verrechnungskonto bezahlen, aber dieses Geld durfte ich nicht in Aktien stecken, wurde nicht angezeigt bei verfügbarer Betrag. NUn weiss ich nicht, wohin ich das Geld überweisen soll, damit ich Aktien kaufen kann. Wo es jetzt ist, auf dem Girokonto kann ich nun wirklich keine AKtien kaufen. Bitte um Hilfe....#

Die Frage ist warscheinlich sooo dämlich..aber bitte.... ich weiss echt nicht wieter. Bin neu bei Aktien ..... und hatte noch nie ein Aktiendepot.

Gruß

Aktien, Girokonto
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Aktien