Ich fürchte JA. Du solltest dir JETZT Gedanken machen, wie du deine Altersvorsorge vor dem Wertverfall schützen kannst. Es geht hier nicht mehr um Renditen - die 9% wahre Inflation holst du eh nicht auf - also versuche, wenigstens Kaufkraft zu erhalten - auf Sicht von 10 oder 20 Jahren...

...zur Antwort

Ich vertraue meiner Bank nicht mehr. Warum auch - die wollen etwas von dir - nämlich dein Geld. Das ist an sich auch OK aber die Umstände, wie sie versuchen, dir teilweise Dinge anzudrehen, die NUR DER BANK nutzen, sind schon bedenklich. Vergiss nie - dein Bankberater ist NICHT UNABHÄNGIG. Er dient seinem Arbeitgeber und verdient für IHN Geld, in dem er dir deines Abschwatzt.

Es würde zu weit führen, alles aufzuzählen, was ich mit Banken erlebt habe aber 20 Jahre Erfahrungen mit Banken und ich bin kein bankenfreund mehr....vorher war ich auch etwas naiv aber damit ist es seit einiger zeit vorbei.

Lies dir das mal durch - danach hast du auf jeden fall ein wenig mehr Plan.

http://www.kopp-verlag.de/websale7/Die-382-d%fcmmsten-Spr%fcche-der-Banker.htm?Ctx=%7bver%2f7%2fver%7d%7bst%2f3eb%2fst%7d%7bcmd%2f0%2fcmd%7d%7bm%2fwebsale%2fm%7d%7bs%2fkopp%2dverlag%2fs%7d%7bl%2f01%2daa%2fl%7d%7bmi%2f000133%2fmi%7d%7bpi%2f912400%2fpi%7d%7bp1%2ff6ecb36035e81c361e5386c1932249f7%2fp1%7d%7bmd5%2f96bf84c1e1400b506ccf7120449c82a1%2fmd5%7d

...zur Antwort