Nein das kann er nicht, denn die Veränderung wird ja von ihm verursacht. Die erste Pärmisse ist es dem Kind zu ermöglichen die gewohnte Umgebung so weit es geht zu erahlten. Deshalb muss der Mann mit einem eingeschränkten Kontakt zu seinem Kind leben wenn er weg geht.

...zur Antwort

Eine Unfallversicherung kann nicht Scahden wenn man Sport in extrerem Ausmaß betreibt. Oft ist man bei derartigen Veranstaltungen aber auch über den Veranstalter mit dem Startgeld versichert. Frag hier am besten mal direkt beim Veranstalter nach.

...zur Antwort

Die Ethikbank ist mit 5 Euro Gebühren im Monat recht teuer. GLS Bank und Triodos Bank kommen dahinter mit etwas niedrigeren Kontoführungsgebühren um die 3 Euro, jedoch recht hohen Kosten für EC- und Kreditkarte. Leider bleibt immer noch ein Funken Wahrheit an dem Spruch „Geld oder Grün“.

...zur Antwort

Als berufsbedingter Umzug gilt es leider erst wenn sich dein Weg um mindestens eine Stunde verkürzt. Mit deinen 40 Minuten Verkürzung wird es also leider nicht klappen, denn du konntest deinen Arbeitsort ja auch bisher erreichen.

...zur Antwort

Wenn du nachweislich nicht den Schadne angerichtet hast sondenr das fenster z.B einfach alt oder defekt war, dann ist dies ganz eindeutig eine Sache die der Vermieter zahlen muss.

...zur Antwort

Wichtig ist vor allem dass du nicht alles an einem Ort hast sondern es über dien gepäck verteilst um im Notfall noch etwas zu haben. Das gleiche gilt für die mindestens 2 Kreditkarten die du mithaben solltest. Ich denke ein kleines Portemonnaie ist die beste Lösung, so lange es nicht hinten aus deiner Hosentasche rausguckt, sollte es sicher genug sein.

...zur Antwort

Beide Banken verfolgen ein ähnliches Transparenzprinzip und veröffentlichen alle projekte und Unternehmen im Internet in die das angelegte Geld fließt. Was dich davon am ehesten Anspricht musst du welsbt rausfinden indem du dir dies genau anschaust.

...zur Antwort

Man sollte besser vorsichtig sein bei der angabe und eher leicht untertreiben. Sollte sich die zahl deutlich ändern, muss der Versicherer aber informiert werden sonst riskiert man seinen Versicherungsschutz.

...zur Antwort

Für die Verteidigung meist schon wenn das Verfahren positiv ausgeht. Sonst wird der Versicherer mit hoher Wahrscheinlichkeit die Auslage wieder zurückverlangen. Auch wenn das Verfahren eingestellt wird zahlt die Versicherung tendenziell schon.

...zur Antwort