Antworten von moep23

Alle Antworten ...
  • Sind die gebeutelten Aktien von Abercrombie&Fitch derzeit kaufenswert?
    Antwort ·

    Der Kauf von Aktien ist immer ein Risikogeschäft, bei dem man sich selbst klar werden muss, ob man ein gewisses Risiko eingehen möchte oder nicht. Wenn du genügend Punkte findest (und die hast du ja aufgelistet), die für einen Kauf sprechen, kann man es mal versuchen. Aber man muss sich immer im Klaren sein, dass man sich halt auch verzocken kann.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von weltkatze ,

    Ich denke, dass man mal 50 Stück kaufen könnte, wenn sie auf 22 Euro stehen...

    Die sind ja schon fast seit 100 Jahren da und jetzt haben sie auch in Deutschland Läden eröffnet... Ich denke, wenn das KGV bei ca. 10 ist, ist es ein Hotstock, wo man mal was riskieren kann...

    Bevor man sich eine heißgelaufene Adidas oder unprofitable Puma kauft oder gar auf einen spanischen Modewert setzt, ist das sicher noch das beste, auch wenn ich insgesamt von der Luxuxartikelbranche eher die Finger lassen würde, da man bilanzielle Stärke nicht zum Schleuderpreis bekommt.

  • darf man bei Hartz4 mit dem erzeuger des eigenen Kindes eine WG bilden ,ohne das man ein Paar ist ??
    Antwort ·

    Da ihr ja dennoch viele Dinge teilen werdet, würdet ihr auf jeden Fall als Bedarfsgemeinschaft gelten. Dennoch ist das wahrscheinlich mit der gesamten Ersparnis keine schlechte Lösung. Andrerseits könntest du dich bei der arge informieren, denn schließlich gibt es auch Wohngeld und Erstausstattungsgeld bei Möbeln. Frag einfach mal nach, was dir so zusteht.

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von pepperann ,

    moep23 danke für deine Antwort