Nach meiner Information ist das von Tarif und Bausparkasse abhängig.

In den meisten Fällen wird die Abschlussgebühr bei Nicht-Inanspruchnahme des Bauspardarlehens zurückgezahlt, aber in manchen eben auch nicht.

Deswegen sollte man schon bei Vertragsabschluss darauf achten, dass es eine Rückerstattung der Abschlussgebühr gibt. Natürlich nur sofern man bei Vertragsabschluss weiß, dass man das Darlehen nicht gebraucht wird.

...zur Antwort

Eine Portion gesunder Menschenverstand und mancherorts ist es auch nicht unüblich sich die Lohn- und Gehaltsabrechung, beziehungsweise den Arbeitsvertrag zeigen zu lassen. Eine Schufa-Auskunft wäre auch noch eine mögliche Option.

...zur Antwort

Nein, eine Berufshaftpflichtversicherung ist nur für besondere Berufsgruppen, wie Selbstständige, z.B. Anwälte, Architekten, Ärzte usw. sinnvoll. Denn diese Haftpflichtversicherung schließt nämlich Ansprüche wegen des spezifischen Schadenpotentials dieser Berufe in die Versicherungsdeckung mit ein.

Beispiel: Ein Anwalt, welcher von einem Mandanten haftpflichtig gemacht wird wegen eines Fehlers in der Vertretung seines Mandanten (wodurch der Mandant z. B. den Prozess verliert und z. B. zu hohe Alimente bezahlen muss) genießt hier ebenfalls Deckung, obwohl weder ein Personenschaden noch ein Sachschaden entstanden ist.

Quelle: Wikipedia

...zur Antwort

Wenn du bei der Bank "offiziell" als Erbe anerkannt und im System erfasst bist, dann ist das kein Problem.

...zur Antwort

Das ist normal, da es vom Zahlungsempfänger abhängt.

Es nutzen im Handel nicht alle die zusätzliche Sicherheitsabfrage.

Hier sind noch allgemeine Informationen zu dem Mastercard Securecode:

http://www.mastercard.us/support/securecode.html

...zur Antwort

Nein, du bestellst Reiseschecks schon in der entsprechenden Währung. Der Gegenbetrag der Reiseschecks evtl. inkl. Gebühren wird deinem Girokonto belastet. Du kannst die bestellten Reiseschecks gegen Vorlage eines Personalausweises bei der Bank abholen. Dort unterscheibst du sie das erste Mal und wenn du sie dann im Ausland einlösen willst, unterschreibst du sie ein zweites Mal, aber du musst nicht mit Gebühren rechnen.

...zur Antwort

Ja, der Empfänger kann sich das Geld gegen Legitimationsvorweis bar bei der Post o.ä. abholen und diesen Service bietet das Unternehmen Western Union an.

Du musst mal in deinem Online Banking nachsehen, ob man den Auftrag dort eingeben kann. Ich denke aber nicht, da es relativ kompliziert ist von der Abwicklung her und auch einiges an Gebühren kostet.

Wenn der Empfänger ein Konto hat, dann wäre eine Überweisung von Konto zu Konto am schnellsten, günstigsten und einfachsten.

...zur Antwort

Ich stimme amadeusmozart zu. Allerdings ist eine Einverständniserklärung der Eltern wichtig, da das Geld für die Eltern ist, um für ihre Kinder zu sorgen. Ansonsten können die Eltern den Kindern das Geld auch per Dauerauftrag weiterleiten.

...zur Antwort

Ich meine der Grund wäre der, dass das Sparbuch eine Urkunde ist und das zählt, was in der Urkunde, bzw. dem Sparbuch steht.

Wenn du online zulasten des Sparbuches eine Überweisung veranlassen würdest, dann wäre das in dem Buch selber nicht ersichtlich und so gesehen wäre dein Anspruch dann höher, als er tatsächlich ist.

...zur Antwort

Über iPads speziell habe ich das hier gefunden:

Apples iPad liegt noch nicht allzu lange in den Verkaufsregalen, da werden auch schon die passenden Versicherungen feilgeboten. Weil portable Rechner wie das iPad besonderen Risiken ausgesetzt sind, werden sie durch normale Hausratversicherungen in der Regel nicht abgesichert. Daher handelt sich bei den Policen um spezielle Schutzbriefe, etwa padschutz 24. Dort sind Leistungen wie Schäden durch Flüssigkeit oder Diebstahl integriert aber auch Bodenstürze oder - man höre und staune – Bedienungsfehler.

von aspect-online.de

...zur Antwort

Guck doch mal, wenn du nochmal in dieser anderen Stadt bist, ob das bei anderen Automaten auch so ist.

Aber eigentlich ist es nicht schlimm und wahrscheinlich nur abhängig von der Programmierung der jeweiligen Automaten.

Ich stecke meine Karte übrigens immer mit dem goldenen Chip oben zuerst rein.

...zur Antwort