Zweitgewerbe?

3 Antworten

Muss ich ein 2. Gewerbe anmelden

Ja, weil der Betrieb der GbR ja nichts mit deiner bisherigen Tätigkeit zu tun hat und du diese weiterhin ausüben willst. 

wie das genau abläuft?

Bei einer GbR müssen Betriebsstätte und Tätigkeit immer identisch sein. Deshalb müsst ihr beide eine neue Gewerbeanzeige abgeben. In Feld 1 kommt dann jeweils "in GbR mit XY".

Zu eurer eigenenSicherheit rate ich euch dringend, die Regeln eurer gemeinsamen Tätigkeit schriftlich festzulegen, damit es später nicht zu Streit kommt. Es sollte festgelegt werden, wer was machen darf, wie Gewinne und Verluste aufgeteilt werden und wie die Auflösung der Gesellschaft erfolgt, wenn einer aussteigen will.

kann man denn von dem kleingewerbe gut leben , nach abgaben und versicherungen ?   so 11.000,- im jahr netto ?


eine gbr entsteht bereits durch den zusammenschluß zweier oder mehrerer  personen. dabei geht die haftung  meist durch die anzahl der köpfe. jeder haftet unbeschränkt mit seinem privatvermögen. notarverträge sind nicht nothwendig. vermerke einfach auf dem gewerbeschein: in gbr mit.....

du kannst so viele  firmen besitzen wie du willst.


vermerke einfach auf dem gewerbeschein: in gbr mit.....

1. wäre das Urkundenfälschung, denn niemand darf in einem gesiegeltem Dokument herummalen.

2. hat die GbR mit der bisherigen Tätigkeit nichts zu tun.

Was möchtest Du wissen?