Zwangsräumung - Aufbewahrungsfrist der Möbel?

2 Antworten

Der Beitrag fängt gut aus Sicht des Neubesitzers der Wohnung an, aber das Ende ist katastrophal.

Wie ich es mir dachte. Auch nach dieser Aufbewahrungsfrist darf man nicht alles wegwerfen. Aber wozu gibt es dann eine Aufbewahrungsfrist?

Was heißt eigentlich "verwerten"?

"Überdies darf der Vermieter die verwertbaren Sachen auch nicht einfach verkaufen, sondern muss eine öffentliche Zwangsversteigerung organisieren - mit allen vorgeschrieben Formalien nach dem Zwangsversteigerungsgesetz"

Gibt es Unternehmen, die das organisieren oder zu wen geht man dann hin?

Evtl. kann dir die Seite dejure.org weiterhelfen. Oder du googelst genau dieses Problem. LG.

Was möchtest Du wissen?