Zusatzerklärung Formblatt 3 Bafög?

2 Antworten

Wenn sie WIRKLICH kein Einkommen hat (dazu reicht es nicht arbeitslos zu sein, sondern wirklich null Einkommen zu haben) dann geht das.

Danke, also die Zusatzerklärung ist nicht für gemeinsam lebende Elternteile? Sondern kann auch einzeln ausgefüllt werden (von dem Elternteil mit 0 Einkommen)? :)

Jedes Elterntei muss seine Einkommensverhältnisse offen legen - somit werden wohl beide Elternteile dieses Formblatt ausfüllen und unterschreiben müssen.

Es geht um die zusatzerklärung die nur unterschrieben werden soll, wenn ein Elternteil arbeitslos ist und keine Verdienste hat.

@Hallo452188

Und da Deine Eltern getrennt leben - kann nur der arbeitslose Elternteil diese "spezielle" Erklärung abgeben.

@wilees

Ja, genau das war meine Frage : also die Zusatzerklärung ist nicht für Verheiratete Eltern die gemeinsam kein Einkommen haben? Sondern die kann auch einzeln unterschriebene werden, falls der eine kein Geld verdient und das Einkommen bei 0 liegt? Danke schon mal :)

Was möchtest Du wissen?