Zulassen eines Gebrauchtgekauften-Leichtkraftrads(Entdrosselte MZ 125 SM), Welche Papiere brauche ich?

2 Antworten

Es fehlt dann noch die eVB von der Versicherung und der gültige Ausweis.

Ein Leichtkraftrad ist es, wenn es zwei Räder hat und nicht mehr als 11 KW und/oder 125 cm³ hat. Sodann kannst du zwischen dem Leichtkraftrad- und normalen Kraftradschild wählen.

Wenn das Motorrad nicht auf dich zugelassen wird, benötigst du noch zum zulassen eine entsprechende Vollmacht vom Fahrzeughalter

Was möchtest Du wissen?