Zu wenig Wasserdruck an Waschbecken?

2 Antworten

Da würde ich mal den Hausmeister fragen😅..

Spaß beiseite:

Ja, ich gehe davon aus, stimme deiner Vermutung zu.
Ggfls. wäre eine Druckerhöhunhspumpe am zentralen Verteiler eine weitere Möglichkeit.

Mit wieviel bar kommt denn das Wasser "unten rein", was kommt oben an?

Was oben rauskommt kann ich nicht sagen aber am Druckminderer gehen wir mit 6 bar ins Haus. Aber da die Waschbecken direkt obendrüber schon kaum Druck haben kanns daran wohl nicht liegen.

Okay. Leitungen alle i.O.?

Komisch...

Darauf weiß ich dann auch nichts mehr.

Nur am Rande: Druck kommt nirgends raus, sondern ein Wasserstrom in Litern pro Minute. Ein Wasserstrahl ist drucklos.

Immer diese Schlaumeier hier. Man weiss doch was gemeint ist! Wenn sie unbedingt bestätigung suchen indem sie andere immer verbessern müssen, sind sie hier fehl am Platz! Schönen Tag noch.

Was möchtest Du wissen?