Zu hoher Gasverbrauch auf 50qm?

3 Antworten

Eigentlich solltest Du für Gas so 60 EUR im Monat zahlen, bei einer 50qm Wohnung.

Strom wären für eine Person so vielleicht 80 EUR im Monat normal.

100 insgesamt pro Monat ist viel zu knapp kalkuliert, aber 186 ist schon relativ viel.

Prüfe mal Strom und GAS getrennt, was davon so viel verbraucht. Vielleicht sind die Heizungen schlecht, oder die Isolierung, oder Du hast einen Kühlschrank der 20 KW Strom am Tag verbraucht. ;-)

Prüfe auch die Strom / Gas Zähler -> miss den Verbrauch pro Tag, etc.

https://www.gas-magazin.de/gas/durchschnittlicher-gasverbrauch.html

mit deinem Wert liegst du  bei über dem dreifachen des durchschnittlichen Gasverbrauches!

Ist deine Wohnung extrem schlecht gedämmt? Verbrauchst du sehr viel heißes Wasser (baden/duschen)? Sprech deinen Vermieter an und bitte um Überprüfung der Gastherme.

In seiner Rechnung ist Strom + Gas zusammen, es ist also nicht ganz so schlimm.

@GandalfAwA

schlimm genug: der Durchschnittsverbrauch Strom bei einer Person liegt bei 1800 kWh. Zieh das von seinem Jahresverbrauch von 16.000 kWh ab, bleibt immer noch ein astronomisch hoher Gasverbrauch über

Durchaus möglich. Wir kennen weder den Zustand der Wohnung, noch was alles damit gemacht wird (Warmwassererzeugung?) und wie Dein Verbrauchsverhalten ist.

Was möchtest Du wissen?