Zahlungsquelle bei PayPal hinzufügen. Warum?

5 Antworten

PayPal möchte von Dir eine Kreditkarte hinterlegt haben, das ist die andere Bankverbindung. Wenn PayPal zusätzlich eine Kreditkarte verlangt, so musst Du sie zufügen oder Du kannst PayPal nicht mehr nutzen. Mit dieser Maßnahme filtert PayPal die Minderjährigen aus, die sich mit gefälschten Daten angemeldet haben und sie dient der zusätzlichen Zahlungssicherheit für PayPal. Also, eine richtige Kreditkarte, nicht die Bankkarte zu Deinem Girokonto ist gemeint.

Wenn dein Bankkonto verifiziert ist in deinem Paypal-Account, dann bedeutet diese Meldung, dass Paypal zusätzlich die Eingabe deiner Kreditkarte fordert.

Das ist eine Sicherheitsmaßnahme von Paypal...

  • zur Sicherstellung der Bezahlung
  • um Minderjährige rauszufiltern, die sich mit gefälschten Daten einen widerrechtlichen Account erschummelt haben.

Als du dich bei Paypal angemeldet und die Paypal-Nutzungsbedingungen bestätigt hast, da hast du zugestimmt, dass Paypal eine Kreditkarte von dir fordern darf.

Was hindert dich dran bei PP anzurufen und einfach nachfragen? Das wäre doch die richtige Adresse oder?

Hab ich. haben gesagt müsste alles funktionieren

Das du dein alter bestätigst

Hab alles schon bestätigt

Sende deinen Personalausweis an PP

Wurde schon alles gesendet und ist bestätigt

Was möchtest Du wissen?