Zahlungsfrist bei Gebührenbescheid(Fahrschule) nicht eingehalten, was nun?

1 Antwort

Du solltest genauer beschreiben was dein Problem ist. Ein einmal erworbener Motorradführerschein kann nicht ablaufen. Und selbst wenn es so wäre ist man nicht verpflichtet ihn zu verlängern, sondern dann gilt er eben nicht mehr.

Ich habe den Führerschein noch nicht. Meine Fahrerlaubnis bzw mein Vertrag ist abgelaufen. Deswegen muss ich die Gebühren bezahlen um weeiter zur Fahrschule gehen zu dürfen. Ich hätte die Gebühren innerhalb von 2 wochen bezahlen müssen

@aramaic93

Ein Vertrag ist keine Fahrerlaubnis. Und den Führerschein sollte man halt erst machen wenn man das Geld komplett dafür hat. Sich vorher bei einer Fahrschule anmelden macht keinen Sinn, du siehst ja, zu was für Problemen das führt.

Kannst du nicht einfach deinen Fahrlehrer anrufen und ihn um Rat bitten?

Was möchtest Du wissen?