Zähler am Heizkörper fehlt - was nun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, der Verbrauch wird geschätzt, das kann vorteilhaft oder nachteilg sein. Fordert den V. auf, umgehend (Frist bis 31.12.2011 Wochen) den Mangel beseitigen zu lassen. Er ist in Mehrfamilienhäusern verpflichtet, gemäß Heizkostenverordnung, nach Verbrauch abzurechnen. Das gerht nur mit HKV. Kommt er dem nicht nach, könntet ihr für diesen Raum die Heizkosten anteilig um 15% mindern. Bei kalenderj. Abrechnung wäre damit die korrekte Abrechnung für 2012 garantiert.

ja selbstverständlich. Wenn ihr 8 Monate so lebt kann V kein Vorwurf gemacht werden.

Du solltest das möglichst schnell melden, denn das ist so, als ob du keinen stromzähler im haus hättest!!! Ich glaube, das der Vermietrer einfach einen Verbrauch schätzen kann !!!

Was möchtest Du wissen?