Wurde in Frankreich hinten geblitzt kommt ein Brief an und wieviel kostet mir der Spaß?

2 Antworten

In Frankreich zählt auch das Blitzen von Hinten. Das spielt keine Rolle.

Also ich sag mal so.. Wenn du nicht mehr durch Frankreich fahren willst (die nächsten Jahre) kwürde ich es ignorieren. 

Aber nur, wenn du nicht mehr dadurch fahren willst.

In DE zählt das Foto kaum, kann ja jeder drin gesessen haben. 

In Frankreich ist das nur anders. 

Wie lange genau? Auch wenn ich die Nächsten Jahre auf Auto verzichte in Frankreich und mit dem Bus nach Spanien fahre?

@Autofahrer05

Ich kenne mich damit nicht so aus, kenne welche die haben das auch ignoriert aber die fahren da auch nicht mehr hin.

Du kannst ja durchfahren die Grenze ist ja offen. Kommst du aber in eine Kontrolle können die Geld verlangen, und in Frankreich gibt es ja auch diese Mautposten oder. Wer weiss ob die da was stehen haben

Ich denke nicht, dass du Probleme mit unseren deutschen Behörden bekommst. (das ist ja das gute)

Ivh würde es nicht bezahlen ausser du musst da bald wieder hin

Warte erstmal ab, ob überhaupt was kommt. 

naja ich fahre, da nur durch um nach Spanien zu kommen. Wird das Bußgeld dann Höher als es auf dem Blatt Papier steht wenn die mich dann da anhalten?

@Autofahrer05

Logisch wäre das. Wie gesagt google das mal.

Fakt ist solange dir unser Staat kein Rundschreiben schickt, hast du keine Probleme.

was dir unsere nachbarn schicken, kann in die Ablage ,,Werbung" :D 

Sonst flieg nach Spanien (ohne Zwischenlandung natürlich)

Ich zahle dann lieber,danke

@Autofahrer05

Ja das ist deine Entscheidung. 

Kann dir nur empfehlen, denn bescheid auch auf die Rechtmäßgkeit zu prüfen.

Gibt auch schwarze Scharfe die damit betrügen. :)

Alles Gute

Das kann dich bis zu 180 € kosten!

https://www.bussgeldkatalog.org/frankreich/


habs gesehen danke

Was möchtest Du wissen?