Wohnsitz ummelden für 3 Wochen?

4 Antworten

Das ist völlig sinnlos. Du meldest dich doch auch nicht bei einem Urlaub um.

Und nein, "die" kriegen das natürlich NICHT mit! Das musst du denen schon selber mitteilen! Wie sollen die das denn mit kriegen? Das Einwohnermeldeamt weiß doch gar nicht, wo du überall gemeldet bist!

Du musst ALLE Verträge und so SELBER ummelden, und in deinem Fall 2 Mal innerhalb 3 Wochen. Wobei du das ummelden frühzeitig machen musst, damit das auch bearbeitet werden kann.

Wenn du keine Post und Nichts mehr zu dir nach Hause haben willst, machst du eine Nachsendeauftrag bei der Post. Der Rest ist nicht wichtig.

Deinem Handyprovider ist es völlig egal, wo du wohnst ,solange sie ihr Geld bekommen. Den übrigen eigentlich auch.

Also um genau zu sein geht um folgendes:

Bei einem Fitnessstudio gibt es ein Angebot das wen ich und mein Partner uns zusammen anmelden uns die Beitrittsgebühr von jeweils 90€ sparen. Voraussetzung dafür: gleicher Wohnsitz!
Wollen uns da anmelden Deswegen 😅

Wollt halt nur wissen ob es was ausmacht wen ich mich ummelde bei meiner Freundin und nach 3 Wochen erneut zuhause ummelde :)

@CloudDelta

Das lohnt nun wahrlich den Aufwand nicht.

Und vor Allem: wenn du bei deiner Freundin einziehst, mss die das dem Mieter melden, dann erhöhen sich ihre Nebenkosten UND der Vermieter muss das erlauben, UND dir eine Bescheinigung ausstellen, dass du wirklich dort wohnst.

Da du aber 3 Wochen ohne großen Brimborium bei deiner Freundin leben darfst, Urlaub machen oder so, wir dir der Vermieter diesen Wisch nicht schreiben, das istz mit Arbeit verbunden.

NICE TRY, funzt aber nicht.

Die von dir genannten Punkte sind davon gar nicht betroffen.
Meines Wissens musst du dich überhaupt erst ab 6 Monaten wohnzeit um- bzw anmelden.

Du könntest auch 3 Wochen in Urlaub sein. Warum also für diesen kurzen Zeitraum keinen Nachsendeantrag bei der Post stellen? Damit bist Du postalisch erreichbar. 

Man kann die Sache auch komplizierter machen wie nötig.

Naja es geht um folgendes...
Bei einem Fitnessstudio gibt es ein Angebot das wen ich und mein Partner uns zusammen anmelden uns die Beitrittsgebühr von jeweils 90€ sparen. Voraussetzung dafür: gleicher Wohnsitz!

Wollen uns da anmelden Deswegen 😅

Denke daran Du benötigst dann erneut eine Wohnungsgeberbescheinigung, wenn Du Dich für 3 Wochen komplett in München abmeldest. Oder bezieht sich das auf eine Abmeldung aus dem elterlichen Haushalt?

Also was bezweckst Du mit dieser Aktion?

Naja ich kann’s ja auch sagen.
Bei einem Fitnessstudio gibt es ein Angebot das wen ich und mein Partner uns zusammen anmelden uns die Beitrittsgebühr von jeweils 90€ sparen. Voraussetzung dafür: gleicher Wohnsitz!

Wollen uns da anmelden Deswegen 😅

Und ich melde mich nicht komplett aus München ab sonder ich melde mich innerhalb von München um :)

Was möchtest Du wissen?