Kann man Wohngeld vor dem Mieten beantragen?

5 Antworten

Dann suchst du dir im Internet einen kostenlosen Rechner für das Wohngeld und gibst da dein Bruttoeinkommen und alles andere an was benötigt wird !

Du kannst ja dann verschiedene Mieten als Berechnungsgrundlage heran ziehen,dann weißt du was du bei deinem Einkommen an Wohngeld bekommen könntest und danach suchst du dir dann eine passende Wohnung.

Du kannst einen kostenlosen Wohngeldrechner nutzen

Ich habe dir mal einen Link kopiert. Auf der Seite findest du einen Wohngeldrechner.

Hier gibst du einfach alle Daten ein und der Wohngeldrechner berechnet wie viel Wohngeld du erhalten würdest.

Hier nun mal der Link zum Wohngeldrechner:

http://www.wohngeld.org/wohngeldrechner.html

Ich hoffe mein Tipp war für dich hilfreich.

Viel Erfolg!

Wohngeld ist ja an bestimmte Kriterien / Voraussetzungen gebunden. Erfüllst Du diese?

Wie ist denn Dein Einkommen und warum willst Du umziehen?

Dazu kann man einen Wohngeldrechner benutzen oder man klärt das mal persönlich mit dem Amt für Wohnungswesen.

erkundige dich vorher, unter welchen kriterien du wohngeld bekommst

Was möchtest Du wissen?