Wohngeld trotz Bausparvertrag?

4 Antworten

Natürlich kannst du Wohngeld beantragen. Was soll das mit einem Bausparvertrag zu tun haben. Eine andere Frage ist, ob du auch was bekommst.

Beantragen kannst du alles, ob es dir dann Zustäd??? Stell einfach den Antrag und wenn er abgelehnt wirt hast du nichts verloren

Auf jeden Fall erstmal beantragen mehr als ablahnen können die nicht. Ich bin mir aber fast sicher das der Bausparvertrag nichts mit Wohngeld zu tun hat da Du ja wohl zur Zeit zur Miete wohnst, also einfach versuchen., nur Mut das sind auch nur Menschen!!!!

Klar kannst das.Warum sollte das nicht gehen,denn der Bausparvertrag dient ja nicht als monatliches Einkommen.

Was möchtest Du wissen?