Wohngeld beantragen-was muss ich alles mitnehmen?

5 Antworten

DEN Mietvertrag solltest mitnehmen und Deinen Ausweis

Einkommensbescheide der in der Wohnung lebenden Personen und den Mietvertrag.aber du wirst das Zeug erst brauchen wenn du den ausgefüllten antrag da abgibst.Du bekommst erstmal den Antrag und mußt später wiederkommen.Ein Rat:Drucke dir den Antrag an deinem PC aus und nehme ihn gleich ausgefüllt mit.

In den meisten Städten kannst Du einen Antrag auf Wohngeld im Internet downloaden. Den musst Du komplett ausfüllen, ein Formular muss Dein Vermieter ausfüllen. Dann brauchst Du no h die Verdienstbescheinigungen des letzten halben Jahres.

personalausweis(evtl meldebescheinigung),mietvertrag. evtl geburtsurkunden deiner kinder,sofern du welche hast. leistungsbescheid der arge(sofern du leistungen von denen beziehst), ausbildungsvertrag(sofern du in ausbildung bist). nimm mal alles mit,man weiss nie,wurde da auch schonmal überrascht,hehe

Was möchtest Du wissen?