Wo liegt der Unterschied und der Zusammenhang zwischen einem Dezernat und einem Kommissariat?

1 Antwort

Wie es speziell in Leipzig ist kann ich dir nicht sagen. Nur, dass bei uns eine Direktion in Dezernate aufgeteilt ist. Diese Dezernate sind in Kommissariate aufgeteilt. Es gibt jeweils einen Direktions, Dezernats und Kommissariatsleiter.

Beispiel:

Direktion Kriminalität (Kripo) mit Herrn X als Leiter ist unterteilt in:      Dezernat 1 ("normale" Kriminalität) mit Herrn Y1 als Leiter ist unterteilt in

Kommissariat 1.1 (Tötungsdelikte) mit Herrn Z1 als Leiter                      Kommissariat 1.2 (Eigentumsdelikte) mit Herrn Z2 als Leiter                 Kommissariat 1.3 (Drogendelikte) mit Herrn Z3 als Leiter

Dann gibt es in der Direktion K ein Dezernat 2 mit Herrn Y2 als Leiter und das ist unterteilt in:

Kommissariat 2.1 (Wirtschaftskriminalität) mit Herrn Z4 als Leiter               Kommissariat 2.2 (Ausländerkriminalität) mit Herrn Z5 als Leiter           Kommissariat 2.3 (Organisierte Kriminalität) mit Herrn Z6 als Leiter.

Einfacher ist es wenn du die Bezeichnung der Kommissariate aufschlüsselst. Die Werden wahrscheinlich irgendwie so benannt sein in Leipzig: KK 13

Da steht das KK für die Direktion, die 1 für das Dezernat und die 3 für das Kommissariat.

Ich entschuldige mich für Überverkomplizierung, aber das liegt einem Beamten im Blut ;)

Hehe. Nein, nein, kein Problem. Ich überkompliziere auch gerne und habe eigentlich nichts mit dieser Berufung zu tun. ^^Nun, Sie haben mir schonmal sehr weitergeholfen. Allerdings bleibt die Frage, warum es nur 3 Kommissariate in einem Dezernat mit gibt. Müssten es nicht 5 sein? Können einige Kommissariate mehrere Aufgabenbereiche besitzen? Dankeschön vorab.  :3

Was möchtest Du wissen?