Wo kündige ich mein Kindergeld?

9 Antworten

Wenn es deine Mutter beantragt hat und auch bezieht,dann hat das deine Mutter zu kündigen bzw.der Familienkasse der Agentur für Arbeit deine Beschäftigunsaufnahme in einer Veränderungsmitteilung anzugeben !

Dazu muss sie dann Arbeitsbeginn,ggf.AG - mitteilen und auf keinen Fall die Kindergeldnummer vergessen anzugeben.

Meistens stellen die die Zahlung von alleine ein, wenn die wissen, dass die Ausbildung beendet wird zu dem Zeitpunkt. Aber du kannst einfach bei der Familienkasse beim Arbeitsamt anrufen (Kindergeldnummer auf Kontoauszug) und Bescheid sagen, dass du ab 1.12. arbeitest.

Kindergeld kuendigt man nicht, es wird eingestellt.

naja, Kindergeld ist nicht mehr nur einkommensabhängig, ansonsten; die zuständige Familienkasse für deine Stadt oder Gegend, dabei bitte deine Kindergeldnummer angeben, hilfsweise Name,Vorname, und dein Geburtsdatum und die bisher bezugsberechtigte. Person, also deine Frau Mutter. Bei uns in Sachsen zb. Familienkasse Bautzen, oder Familienkasse Sachsen, D-09092 Chemnitz.

Du bzw. Deine Mutter hat doch schon mal sicherlich Post von der Kindergeldstelle erhalten. Da findest Du alle Kontaktinformationen.

das muß deine Mutter machen bei der zuständigen Familienkasse , sie bezieht ja auch das Kindergeld und nicht du selber .........aber wartet damit nicht zu lange , sonst muß deine Mutter alles zurückzahlen was sie unberechtigterweise bezogen hat ....

Was möchtest Du wissen?