Wo kann ich eine Schufa Klausel für den Mietvertrag einholen?

5 Antworten

Ich würde erstmal fragen, was die Schufa Klausel beinhaltet, die du unterschreiben sollst. Den Vermieter geht nur Dein Score für Vermietungen etwas an und nicht Deine gesamten Schufa Bewertungen und Einträge.

Wenn er Dir darauf keine eindeutige Antwort gibt, dann fordere selber, auf der Website von der Schufa eine Auskunft für Vermieter an und zwar nur die. Es sei denn Du willst für Dich eine komplette Auskunft haben. Das geht einmal jährlich kostenlos und da ist für jede Sparte Dein Score extra aufgelistet.

Dauert allerdings auch länger, bis du die bekommst

Was ?!?!?!?!

Klau·sel

ˈklaʊzl̩,Klaúsel/

BSubstantiv, feminin [die]

  1. 1.
  2. [als Einschränkung] eingefügte oder hinzugesetzte Bestimmung, Bedingung, besonders in einem Vertrag"eine einschränkende, aufhebende Klausel"
  3. 2.
  4. Rhetorik
  5. (in der antiken Prosa) rhythmischer Satzschluss in einer der festliegenden metrischen Formen
  6. 3.
  7. (in der mittelalterlichen Musik) formelhafte melodische Schlusswendung

Herkunft

Eine Schufa Auskunft erhält man bei der Schufa .www.schufa.de

Vermutlich ist im Mietvertrag eine "Schufa-Klausel" enthalten, die den Vermieter berechtigt eine Schufa Auskunft einzuholen... aber ansonsten gebe ich Dir Recht.

Eine Schufa KLAUSEL musst du bestimmt nicht einholen. Du sollst bestimmt eine „Schufa Auskunft“ einholen. Geh mal auf die Internetseite der Schufa, da solltest du alles finden für die Auskunft.

Der Vermieter meinte ich kann entweder die Schufa Auskunft oder die unterschriebene Schufa Klausel einreichen. Wo findet man das Formular einer Schufa Klausel?

@Gutzu

Frag das mal den Vermieter.

schreib einfach einen Brief, indem du dem Vermieter erlaubst über dich eine Schufa Auskunft einzuholen.

Danke

Selbst eine aktuelle Schufa-Auskunft einholen und dem Vermieter vorlegen, weil ist sie unterschrieben, bewilligst Du Vermietern eine Bonitätsauskunft bei der Schufa über Dich einzuholen und die ist nach einmaliger Verwendung durch den Vermieter durchaus nicht verbraucht. Je nach Entwicklung des Mietverhältnisses "schaut" er dann immer auf diese Weise mal wieder nach, ob es möglicherweise negative Veränderungen gibt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Du meinst eine Schufa-Auskunft für deinen potentiellen Vermieter?

Das kannst du bei der Schufa beantragen. Gehe mal auf deren Website, da findest du das entsprechende Antragsformular zum Ausfüllen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?