Wo kann ich Dokumente kostenlos beglaubigen lassen?

5 Antworten

Das machen die Bürgerämter. Aber ob ganz kostenlos, weiß ich nicht. So eine kleine Gebühr ist vermutlich immer fällig. Wie z.B. Führungszeugnis 7 Euro. Aber ist sicher noch der günstigste Ort.

Jede Siegel führende Dienststelle darf Dokumente beglaubigen. Das kann z.B. auch deine frühere Schule sein, eine Bw-Dienststelle u.s.w.

Ich habe es mal bei der AOK machen lassen. Das war kostenlos. Auch in die Schulen kommen oft die Schüler nochmal wegen den Abschlußzeugnissen.

also bei uns muss man selbst da bezahlen

Vielleicht kennst du ja einen Schulleiter - dort kannst du sie auch beglaubigen lassen

Der hat mir für die beglaubigung meines Abi-Zeugnisses ne menge damals abknöpfen müssen. Das wird denen wohl auch vorgegeben- meinte damals die Serektärin.

@Cinamon83

Mag sein, dass sie das meinte - ist aber nicht so

Wie Du schon selber sagst die Dokumente müssen Amtlich! beglaubigt werden. Ämter arbeiten aber nicht kostenlos. Fag mal auf der Gemeinde oder Bürgeramt nach was sie für Beglaubigungen verlangen.

Was möchtest Du wissen?