Wo kann ich Berechnen wo ich wie viel Zinsen ich für einen Lottogewinn bekommen würde?

5 Antworten

Wer so viel Geld gewinnt und dieses Geld einfach nur auf Festgeldkonten legt, der verdient es nicht, so viel Geld zu besitzen ;-).

Jetzt im Ernst, es gibt da bessere Möglichkeiten, sein Geld anzulegen oder es für sich arbeiten zu lassen. Wenn ich so viel Geld hätte, würde ich mir jemanden suchen, der das Geld anlegt und dafür einen %-Anteil an dem erwirtschafteten Gewinn bekommt.

lol;-) wieso benötigt man da irgendwie ne Webseite?

hast du keinen Taschenrechner zuhause oder kein PC wo es die Taschenrechnerfunktion gibt?

Zinsrechnung ist in der allgemein Bildenen Schule aber Grundstoff

Anlagekapital x Zinssatz

---------------------------------   = ZInsen per Anno/ Jahr  

100

- 25 % Kapitalertragssteuer

Wenn man viel Geld gewinnt, holt man sich von mehreren Banken divsere Angebote ein wie und wo man das Geld zu welchen Risiko investiert.

Fest oder Tagesgeldkonto, sollte man nur bedingt höhere Lottogewinne anlegen. eher in Imobilien!

Bei einem 12Mio-Gewinn kannst du dir 24 Festgeldkonten bei verschiedenen Banken einrichten und jeweils die max. 500.000€ einzahlen. Das ist sowieso besser, als das gesamte Geld einer einzigen Bank anzuvertrauen.

Im Falle eines Gewinns würden dir aber sowieso von der Lottogesellschaft Beratungsgespräche angeboten. Es gibt lukrativere Möglichkeiten der Geldanlage als Festgeldkonten.

Solche Beträge in Festgeld anzulegen wäre nicht besonders schlau.

@DoofeFarbe

Siehe meinen letzten Satz :-) Aber nach Festgeldkonten hatte der Fragesteller nunmal gefragt.

Das kommt darauf an, worin du investierst. Wer mehrere Millionen anlegt, legt die nicht einfach nur stumpf auf ein Festgeldkonto oder dergleichen.

Der größte Schritt wäre erstmal, den Wohnsitz zu verlegen da man ansonsten in Deutschland sich dumm und dämlich an Steuern zahlt und außerdem die Einlagensicherung für solche Beträge nicht ausreicht.

An Orten, die besser auf Millionäre ausgelegt sind findest du dann auch die passenden Investmentmöglichkeiten.

Grundsätzlich kannst du bei sicherer Anlagestrategie von etwa 5% Ertrag jährlich ausgehen.

Wohl gefehlt in Mathe.

Was möchtest Du wissen?