wo ist mein "ständiger wohnsitz"?

4 Antworten

Dein Erstwohnsitz zum Zeitpunkt wo du gefragt wirst. Wo du in 2 Monaten wohnst interessiert momentan niemanden.

der 1. Wohnsitz ist dort, wo du dich die meiste Zeit aufhälst. (ständiger Wohnsitz)

Willst du einen 2. Wohnsitz machen? Dann beachte, dass es mittlerweile Städte gibt, bei denen man eine Zweitwohnsitzsteuer zahlen muss (z.B. Stuttgart und Esslingen)

Es kommt nicht darauf an, was in anderen Gesetzen geregelt ist. In § 5 Abs. 1 BAföG steht:

"Der ständige Wohnsitz im Sinne dieses Gesetzes ist an dem Ort begründet, der nicht nur vorübergehend Mittelpunkt der Lebensbeziehungen ist, ohne dass es auf den Willen zur ständigen Niederlassung ankommt; wer sich lediglich zum Zwecke der Ausbildung an einem Ort aufhält, hat dort nicht seinen ständigen Wohnsitz begründet."

Nach dem letzten Satz scheint mir daher Dein jetziger Wohnsitz ausschlaggebend zu sein.

wo du jetzt wohnst.

das ist momentan gar nicht anders zu machen

Was möchtest Du wissen?