wo heiraten ? Tunesien oder Deutschland?

1 Antwort

Es scheint einfacher zu sein, in Tunesien zu heiraten und die Ehe in DE anerkennen zu lassen, zumal der Aufenthaltstitel für deine Verlobte schon vorhanden ist. Die meisten meiner Freunde haben es so gemacht.

Du kannst auch in Tunis beim Mufti der Republik zum Islam konvertieren, denn das ist unumgänglich, um eine Tunesierin muslimischen Glaubens zu heiraten. Ohne zum Islam überzutreten ist eine Hochzeit bzw. eine Anerkennung einer Hochzeit nicht möglich.

Den letzten Satz halte ich bezüglich einer "Anerkennung" in Deutschland für ein Gerücht . . . ! Die Religionszugehörigkeit ist deutschen Behörden völlig egal.

Was möchtest Du wissen?