Wo bekomme ich den Steuerbescheid und Jahreslohnbescheinigung für das Jahr 2007 her?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Jahreslohnbescheinigung bekommst Du vom Arbeitgeber. Mit der Bescheinigung machst Du Deine Einkommenssteuererklärung und schickst diese an das Finanzamt. Lohnt sich, wegen der pauschalen Freibeträge, Fahrtkosten etc. Irgendwann bekommst Du dann den Steuerbescheid vom Finanzamt Deines Wohnsitzes und hoffentlich auch eine schöne dicke Rückzahlung der Dir abgezwackten Steuern. Verjährungsfrist 4 Jahre.

oder 8 Jahre, must mal googeln. Es sind ja mindestens noch 2 Jahre, aber achtung ! Verspätungszuschlag ?

@skylord
Bekommt das jeder Mensch? oder muss man sich dafür erst anmelden oder sogar beantragen? Ich melde mich für das BAB (Berusausbildungsbeihilfe) an und die von der Bundesagentur wollen das. Aber meine Eltern arbeiten seit 2005 nicht mehr und bezihen auch nichts vom Arbeitsamt o.ä. Also können meine Eltern Jahreslohnbeschienigung oder den Steuerbescheid gar nicht haben? Stimmt das? Danke für die Antwort?
@Anonymuss

jeder, der gearbeitet hat, bekommt nach Ende der Arbeit oder nach Ende des Jahres eine Lohnsteuerbescheinigung vom Arbeitgeber.

Dein Eltern bekommen von der Arbeitsagentur eine Bescheinigung der Höhe des erhaltenen ALG, aber natürlich nur, wenn sie auch was erhalten haben.

Einen Steuerbescheid bekommt man, wenn man eine Steuererklärung abgegeben hat.

@Anonymuss

Die Arge zahlt Dir natürlich nur Ausbildungsbeihilfe, wenn Deine Eltern nicht genug Einkommen haben. Also müssen sie durch, welche Bescheinigung auch immer, nachweisen, dass sie nicht genug Einkommen haben, um Dich zu unterstützen. Selbst als Rentner müssten sie eine Steuererklärung abgeben, bei Hartz IV reichen die Leistungsbescheide ohne Steuerbescheid. Alles Gute !

Die Jahreslohnbescheinigung hast Du Anfang 2008 von Deinem Arbeitgeber bekommen und den Steuerbescheid bekommst Du vom Finanzamt, wenn Du Deine 2007er Einkommensteuererklärung abgegeben hast.

Ich nehme an, dass Deine eltern bereits Rente beziehen, wenn Sie seit 2005 nicht mehr arbeiten. Dann musst Du den oder die Rentenbescheide vorlegen. Wenn Deine Eltern zur Einkommensteuer nicht mehr veranlagt werden, kannst Du vom Finanzamt für die Eltern eine nV-Bescheinigung (nicht Veranlagungsbescheinigung) erhalten. Das alles ans Amt!

Was möchtest Du wissen?