Wird meine Ausbidung zur staatlich anerkannten Erzieherin in der schweiz anerkannt? und wenn ja wie?

2 Antworten

Erzieherin und Sozialpädagogin sind aber 2 verschiedene Paar Schuhe ;-)

Die Ausbildung von Erzieherinnen ist in der Schweiz etwas anders als z.B. in Deutschland. OB und WAS überhaupt anerkannt wird, solltest Du Dir von der EDK (kantonale Erziehungsdirektoren) erklären lassen, bitte:

http://www.bi.zh.ch/internet/bildungsdirektion/de/themen/stellen_und_lehrstellen/diplomanerkennung.html#a-content

möchte ber gerne mit schulkindern bzw. jugendlichen arbeiten und nicht im kindergarten

Dann solltest du wahrscheinlich eine Weiterbildung machen. Denn als Lehrerin wirst du keine Chance haben sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland.

Und für Streetworker und ähnliches wird deine Ausbildung auch nicht ausreichen.

ich meinte in horten oder in der offenen kinder und jugendarbeit... sorry habe mich falsch ausgedrückt

@kasachstangirl

Ruf doch einfach mal bei Einrichtung an, die dich interessiern und frag dort nach, wie deine Chancen sind.

Was möchtest Du wissen?