Wird die Versicherung beim Ummelden eines Autos automatisch gekündigt?

14 Antworten

Die Zulasungsstelle teilt es der Versicherung mit und mit Ummelden des Kfz auf einen anderen Halter erlischt die alte Kfz Versicherung. Die Versicherungen warten allerdings noch einige Zeit mit der Rückzahlung, da es ja sein kann, das ein neues Fahrzeug zugelassen wird. Wenn man die Rückzahlung beschleunigen möchte muß man bei der Versicherung anrufen und bescheid sagen.

Sowohl das Finanzamt als auch der Versicherer werden durch die Zulassungsstelle informiert. Dieser Vorgang kann aber schon 'mal ein paar Wochen dauern. Wenn Du selbst den Versicherer unter Vorlage eine Kaufvertragskopie informierst, kannst Du die Abrechnung beschleunigen.

Die sicherste Variante, seine bisherige Versicherung über ein zum Verkauf nun stehendes Fahrzeug zu kündigen, ist die Kündigung unmittelbar nach Abmeldung der Fahrzeugzulassung. Das bedeutet natürlich, daß der Käufer dann bei der ohnehin notwendigen Umtragung des Eigentümers im Fahrzeugbrief in der Zulassungsstelle zugleich neue Zulassung (Nummern-Schilder) beantragen muß. Der Regelfall aber ist, daß der Verkäufer eines Gebrauchtfahrzeugs ein polizeilich zugelassenenes Fahrzeug mit Kaufvertragsabschluß übergibt. Dabei wird - zumindest formularvertraglich - vereinbart, daß der Käufer sich verpflichtet, binnen Frist das Fahreug umzmelden und neu haftpflichtzuversichern. Da ein zugelassenes Kfz. Kraft Gesetz in Deutschland haftpflicht-versichert sein muß, kann damit der alte Besitzer erst aus einer Haftung entlassen werden, sobald der neue umgemeldet und neu versichert hat. Versicherungstechnisch entbindet hier auch nicht der Haftungsübergang mit Benennung der Uhrzeit im Kaufvertrag. Über die hiermit verbundenen gravierenden Risiken für den Verkäufer sind sich solche zumeist gar nicht bewußt. Denn was, wenn der Käufer sogleich nach dem Erwerb mit dem Fahrzeug einen gehörigen Unfallschaden verursacht??? Viel Spaß für den Verkäufer!

Hi, Bei dem Ummelden eines Fahrzeugs muss der neue Halter eine Versicherungsbestätigung mit bringen auch genannt ( Doppelkarte) Und die zuviel gezahlte KFZ Steuer bekommst Du automatisch auf dein Konto zurück erstattet!! Du bekommst per Post eine Abrechnung der KFZ Steuer!! LG

Du solltest Deiner KFZ VS mitteilen, dass Dein Auto abgemeldet ist. Entweder wird Dir die Prämie zurückerstattet für den Rest des Jahres, oder falls Du ein Neues erworben hast und es bei der VS anmeldest verrechnet. Die Steuern werden Dir gut geschrieben, darum brauchst Du Dich nicht kümmern.

Was möchtest Du wissen?