Wird der Schufa Basis Score an die Bank mitgeteilt?

2 Antworten

Banken als Teilnehmer erhalten von der Schufa wesentlich detallietere Auskünfte, da für eine Bank nicht nur der Score, sondern der gesamte Verlauf von Schulden und deren planmäßige Tilgung von hohem Interesse ist. Da zählen auch noch Dinge wie häufige Wohnortwechsel, Telefonstatus etc.!

Habe zur Zeit das Problem, dass mein Basis Score innerhalb von 6 Monaten von 96,8 auf 90,6 gefallen ist, obwohl sich meine Daten nicht geändert haben. Kein negativ Eintrag oder Aufnahme einer neuen Ratenzahlung etc. und das verstehe ich nicht.

@Klebemann

es wird vermutet, dass mehrere Ratenverträge den Score sogar stärken, denn dann gibt es einen Nachweis, dass Forderungen regelmäßig bedient werden.

@Klebemann

Neue Konten eröffnet, umgezogen, evtl. mehrere parallele Kreditanfragen gestellt, Geoscoring verschlechtert etc.pp.

Wie gesagt, kein Wohnungswechsel, neue Kredite etc. Bloß wenn ich im nächsten Quartal wieder falle, dann kann doch irgendwas nicht hinhauen oder?

@Klebemann

Das Problem ist, dass Du praktisch nichts dagegen tun kannst. Du kannst auch nur begrenzt vom Basisscore auf den Bankenscore schließen, da dieser tagesaktuell neu berechnet wird. Du kannst zwar der Schufa untersagen, Scorewerte zu übermitteln, aber in der Praxis führt dass meist dazu, dass z.B. ein Kredit erst recht abgelehnt wird.

@germanils

@germanils - Die Schufa gibt die Daten an die angeschlossenen Kreditinstitute und Geschäftspartner weiter, denen der Kunde eine entsprechende Vollmacht schriftlich ausgestellt hat. Ohnen Zustimmung des Betroffenen keine Weitergabe! Diese Zustimmungsnerklärung finden Sie in jedem Girokontoeroffnungsantrag, Kreditantrag, Kreditvertrag, Kaufantrag oder Kaufvertrag, Leqasing- oder Mobilfunkvertrag bei allen der Schufa angeschlossenen Unternehmen.

@schelm1

Ja, ist klar. Aber faktisch bekommt man keinen Kredit und keinen Handyvertrag, wenn man die Zustimmung zur Schufaklausel verweigert. bzw. die Herausgabe eines Scores untersagt.

Was für ein sche** :( Danke für eure Antworten

@Klebemann

Keine sorge! Die Verfahrensweise schützt die Firmen vor "besch...enen" Geschäftsabschlüssen und solche Kunden vor einer unkontrollierten Ausweitung der Schulden.!

@schelm1

Welche "solchen" Kunden? Der Score sagt faktisch NICHTS über die tatsächliche Liquidität oder das Einkommen aus.

Die Banken bekommen einen eigenen Scorewert mitgeteilt, der Basisscore dient nur zur Orientierung.

Habe zur Zeit das Problem, dass mein Basis Score innerhalb von 6 Monaten von 96,8 auf 90,6 gefallen ist, obwohl sich meine Daten nicht geändert haben. Kein negativ Eintrag oder Aufnahme einer neuen Ratenzahlung etc. und das verstehe ich nicht.

@Klebemann

Das versteht niemand, nicht umsonst sagt die Schufa nicht, wie der Score berechnet wird. Das können statistische Merkmale sein, auf die Du gar keinen Einfluss hast, z.B. Alter.

Was möchtest Du wissen?