Artikel 13: Wird WhatsApp gelöscht?

5 Antworten

Nein, WhatsApp wird nicht gelöscht oder vom Netz gehen. Bei WhatsApp handelt es sich um einen Instant-Messenger. Du verschickst private Nachtrichten und veröffentlichst nicht. Das ist ein großer Unterschied, vergleichbar mit dem zwischen einem Brief und einer Zeitung.

Du sprichst von Artikel 13 des EU-Urheberrechts. Darin wird geregelt, dass Videoplattformen und andere Websites mit Inhalten, die von Usern hochgeladen werden, Lizenzgebühren an die Urheber von Videos, Musikstücken, Fotos usw. zahlen sollen. Meist sind das bereits existierende Videoclips, die von einzelnen Usern bearbeitet werden und dann auf der Plattform veröffentlicht werden.

Bei WhatsApp handelt es sich nicht um Inhalte, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Lesen kann sie nur derjenige, dem du die WhatsApp-Nachricht zuschickst. Das können natürlich auch mehrere Personen sein, wenn du in einer WhatsApp-Gruppe aktiv bist. Aber soweit ich weiß gilt so etwas nicht als Veröffentlichung.

Damit dürfte es keine Probleme oder irgendwelche Auswirkungen auf Instant-Messenger wie WhatsApp geben. Hier wird wahrscheinlich nichts gelöscht.

Artikel 13 von was?

Grundgesetzt sagt Wohnung ist unverletzlich oder sowas ähnliches.

Ich glaube alle Social Media sachen und so. Aber Whatsapp glaub ich nicht. Ich weiß es aber auch nicht so genau. Sorry

Du hast keine Ahnung

Ja, alles und alle deine Apps auch. Und ab 2020 gibts nur noch Telefone mit Kabeln.

Artikel 13 DSVGO regelt lediglich die Informationspflicht, liebe Kinder. Lernt lesen.

Nicht nur das, auch der gesamte Hausrat.

@HansImGlueck178

Nur der elektrische. Kerzen darf man behalten.

@PVJeltz

Zu geil :D

Nichts wird gelöscht.

Woher weißt du dass

@Chicki12

Weil Europa nicht der Mittelpunkt der Welt ist. Das Gesetz wird uns betreffen ja, aber Whatsapp, Youtube und Co sind auch ausserhalb erreichbar. Es wird die meisten Kanäle in Europa treffen aber deshalb stirbt Youtube nicht. Facebook wird müde drüber lächeln einen Uploadfilter einbauen und damit hat sich die Sache.

Was möchtest Du wissen?