Willkürliche Herabstufung Schadenfreiheitsklasse in der KFZ-Versicherung

2 Antworten

Falls der Vorgang noch aktuell ist: Wieso meldest du der Versicherung einen Schaden wenn du doch gar keine Vollkaskoversicherung für deinen Eigenschaden hast ??? Hast du dein Unfallfahrzeug schon letztes Jahr verkauft und hast du es dann nicht abgemeldet ??? Oder wieso der Nachtrag für dein verkauftes und abgemeldetes Fahrzeug ??? Die Höherstufung ist erst mal okay da du ja durch die Unfallmeldung den Anlass dafür gegeben hast! Sollte dein Problem noch weiterhin bestehen, dann teil doch bitte deiner Versich.gesellschaft unter Angabe der Schadennr. einfach mit dass für diesen Schadenfall keine Rechnungen eingereicht werden und du versehentlich diesen Unfallschaden gemeldet hast! Der Mitarbeiter in der Schadenabteilung kann dann diesen Vorgang schließen und wird nicht weiterhin als Schadenfall geführt!

Sie hat doch wohl den Schaden des geschädigten reguliert, oder war das ein Baum oder so?

Es gab keinen Geschädigten.

@niwidili

Dann darf der SF nicht herabgestuft werden. Fordere Deine Versicherung schriftlich auf, den SF wieder zu korrigieren.

Was möchtest Du wissen?