wieviel Rentenabzüge bei Vorruhestand-trotz 45 j Beschäftigung

2 Antworten

Ab dem 45. Lebensjahr bekommst du doch jährlich einen Versicherungsverlauf. Da steht das doch drin. Du kannst sonst bei der RV anrufen (klappt tatsächlic KOSTENLOS). Die schicken dir die Berechnung innerhalb von drei bis vier Tagen

Wemm du mit Vorruhestand die Altersteilzeit meinst, hast du doch sicher mit der Rntenversicherung schon abgestimmt, dass du die Altersteilzeit so, zu dem Zeitpunkt, beendest, dass du danach nahtlos in Rente gehen kannst, oder? Und die Höhe steht in deiner Rentenauskunft oder Renteninformation. Wenn du sowas nicht hast, schnellstens nachholen! Mfg

Natürlich meine ich Altersteilzeit die ich mit 57 Jahren aktiv beginne,mit 60-63 passiv beende und dann in Rente gehe. Es gibt da aber eine Zusatzregel "Wer 45 jahre gearbeitet hat kann mit 65 jahren ohne abzüge rente beziehen.

Wenn ich in Alterteilzeit gehe wie rechnet mann dann.laut Rentenbescheit müsste ich bis 66 Jahre arbeiten.Die 45 beschäftigungsjahre habe ich mit 60 erreicht.

Was möchtest Du wissen?