wieviel prozent zinsen bekommt mann denn bei 21 millionen euro kapital?

3 Antworten

Ein Sparkonto bei der Postbank bringt bis zu 500.000 Euro ca. 2% Zinsen. Ab 500.000 Euro gibt es 0,5%.

Warum? Die Bank kann das Geld derzeit nicht vernünftig anlegen. Da ein Sparkonto mit 3 Monaten Vorlauf gekündigt werden kann. Kann jederzeit der Kunde über die 21 Mio. (innerhalb von 3 Monaten) verfügen. Das ist für die Bank ein Klumpenrisiko. Wenn z.B. 420 Personen jeweils 50.000 Euro anlegen dann werden die nicht gleichzeitig über das Geld verfügen und die Bank kann z.B. 18 Mio auch längerfristig anlegen.
Bei einem Kunden kann also die Bank das Geld nur kurzfristig (auch mit 3 Monate Kündigungsfrist) anlegen und bekommt dafür fast nix an Zinsen.

Bei Tagesgeld sieht es etwas anders aus aber auch hier sind die Zinsen für große Beträge geringer.

Es wäre völliger Schwachsinn, so eine Menge Geld auf EINE Bank zu bringen - und vor allem nur auf Zinsen zu machen. JEDER, der so eine Menge Geld hat will, das das Geld anständig arbeitet, vor allem in Sachwerten, nicht in Geldwerten.  

Also nicht über den Zinssatz nachdenken, sondern einen anständigen Vermögensverwalter suchen. In so einer Liga spielen alle Standard-Makler, Finanzberater usw. nicht mehr mit...

Genau.

Wenigstens hier mal eine vernünftige Antwort.

Sachwert schlägt Geldwert. Das war schon immer so!!!

genug zum leben:)

Was möchtest Du wissen?